Wikinger Reisen GmbH

Kanadische Traumroute: von den Rockies nach Vancouver Island - Natur pur - wahlweise als Zelt- oder Hotelrundreise

Kanadische Traumroute: von den Rockies nach Vancouver Island - Natur pur - wahlweise als Zelt- oder Hotelrundreise
Natur pur, soweit das Auge reicht. Die kleinen Wikinger-Gruppen, nur acht bis zwölf Teilnehmer pro Tour, reisen von Calgary aus durch die legendären Rockies bis in die Metropole Vancouver / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck bitte unter Quellenangabe: "obs/Wikinger Reisen GmbH"

    - Hinweis: Bildmaterial steht zum kostenlosen Download bereit  
    unter: http://www.presseportal.ch/de/story.htx?firmaid=100004311 -
                      

    Hagen (ots) - Banff-, Jasper- und Yoho-Nationalpark, Emerald Lake, Icefields Parkway, Mount Robson, Cariboo Mountains, Victoria, Vancouver. Wer schon immer einmal nach Kanada wollte, hat diese Namen bestimmt auf seiner Wunschliste. Die 20-tägige Entdeckerreise auf der Traumroute "Von den Rockies nach Vancouver Island" lässt kein Highlight aus. Wikinger Reisen bietet den Naturtrip durch spektakuläre kanadische Landschaften jetzt wahlweise mit Zelt- oder Hotelübernachtungen an.

    Die kleinen Wikinger-Gruppen, nur acht bis zwölf Teilnehmer pro Tour, reisen von Calgary aus durch die legendären Rockies bis in die Metropole Vancouver. Durch die Heimat von Schwarzbären, Weisskopfadlern und Murmeltieren, entlang gigantischer Hochgebirgslandschaften, vorbei an tiefblauen Seen, sattgrünen Wäldern, Gletschern, Wasserfällen und heissen Quellen. Man wandert im Banff-Nationalpark zum Lake Louise, im Jasper-Nationalpark zum Engelgletscher und am endlosen Strand von Long Beach im Pacific-Rim-Nationalpark. Zusätzlich sind Kanu- und Reittouren möglich, man kann per Mountainbike die Gegend erkunden oder an einem Whale-Watching-Ausflug teilnehmen.

    Nach so vielen Natur- und Landschaftseindrücken ist Stadtleben angesagt. Zunächst in Victoria, der Hauptstadt der Provinz British-Columbia, die dank traumhafter Lage und Empire-Charme zu den schönsten Städten der Welt zählt. Krönender Abschluss ist schliesslich das multikulturelle Vancouver. Hier hat man zwei Tage Zeit, um auf eigene Faust oder gemeinsam auf Entdeckungstour zu gehen: in den Stanley Park, nach Chinatown und Granville Island, auf die Einkaufsmeilen oder einfach ins nächste Café.

    Wikinger Reisen bietet diese Kanadareise traditionell überwiegend mit Zeltübernachtungen und nur drei Hotelaufenthalten an. Wer nicht im Zelt schlafen möchte, kann jetzt alternativ auch eine reine Hotelversion buchen und ausschliesslich in Hotels oder Lodges schlafen:

    Von den Rockies nach Vancouver Island, 20 Tg., Zelttour ab 2.138 EUR,  Hotelreise ab 3.348 EUR

ots Originaltext: Wikinger Reisen GmbH
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Eva Machill-Linnenberg
mali pr
Tel.:    +49/2331/46'30'78,
Fax:      +49/2331/4'735'835
E-Mail: wikinger@mali-pr.de



Weitere Meldungen: Wikinger Reisen GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: