Valiant Holding AG

EANS-Adhoc: Valiant Holding AG
Ein Jurassier übernimmt die Leitung der Banque Romande Valiant

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

24.11.2009

Bern/Delémont, 24. November 2009

Ein Jurassier übernimmt die Leitung der Banque Romande Valiant

Die Banque Romande Valiant vollzieht einen personellen Wechsel in der Geschäftsleitung. Der Jurassier Michel Carnal, bis anhin Geschäftsleitungsmitglied der Banque Romande Valiant, wird per sofort die Geschäfte der Banque Romande Valiant leiten und ersetzt damit Adrian Lerf, welcher sich entschieden hat, eine neue Herausforderung anzunehmen. Sein Austritt erfolgt im guten Einvernehmen. Die Konzernleitung von Valiant dankt Adrian Lerf für sein Engagement der letzten Jahre für die Valiant Gruppe und seinen Einsatz zugunsten der Fusion der Bank Jura Laufen mit Valiant.

Im Frühling dieses Jahres konnten Valiant und die Bank Jura Laufen (BJL) ihre Fusion ankündigen, welche von den Generalversammlungen klar gutgeheissen wurde. Im August wurde der neue Name der BJL kommuniziert: Banque Romande Valiant. Wie der Name verdeutlicht, ist die Banque Romande Valiant eine Bank für die Romandie und baut ihre Geschäftstätigkeit in Richtung Westschweiz aus. Die Ernennung des Jurassiers Michel Carnal zum Direktor ist eine logische Konsequenz dieser strategischen Ausrichtung.

Lebenslauf Michel Carnal Direktor der Banque Romande Valiant SA Michel Carnal wird ab sofort die Geschäfte der Banque Romande Valiant leiten. Er ist langjähriger Mitarbeiter der Bank Jura Laufen, der heutigen Banque Romande Valiant. Zuletzt leitete er das Marktgebiet Jura - Jura bernois. Michel Carnal besitzt fundierte ökonomische Kenntnisse und ist bestens mit den regionalen Verhältnisse vertraut. Dank seiner langjährigen Erfahrung verfügt er über ein ausgezeichnetes Netzwerk und damit die Voraussetzungen, die Geschäfte der Banque Romande Valiant erfolgreich zu führen. Der 48-jährige Michel Carnal ist verheiratet und Vater von zwei Kindern.

Kontakt für Fragen 079 714 37 48 Jean-Baptiste Beuret, Verwaltungsratspräsident der Banque Romande Valiant 031 310 72 11 Kurt Streit, Verwaltungsratspräsident der Valiant Holding

Facts & Figures Valiant Valiant gehört zu den Top 10 der Schweizer Retailbanken. Sie weist rund 1'000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (Vollzeitstellen), über 400'000 Kunden sowie eine Bilanzsumme von mehr als CHF 22 Milliarden aus. Sie übt ihre Geschäftstätigkeit in den Kantonen Aargau, Bern, Freiburg, Jura, Solothurn, Luzern, Zug, Basel-Land, Basel-Stadt und Waadt über ihre Tochterbanken Valiant Bank, Valiant Privatbank und Banque Romande Valiant aus. Die Valiant Aktie ist an der SIX Swiss Exchange kotiert und im Index SMIM gelistet. Damit ist Valiant die einzige Bank mit rein inländischem Geschäft unter den 50 grössten an der SIX kotierten Unternehmen (SMI, SMIM). Seit der Gründung von Valiant 1997 hat sich der Wert der Aktie mehr als verfünffacht, was einer durchschnittlichen jährlichen Performance von über 15 Prozent entspricht.

Agenda Valiant Holding AG 03. März 2010: Bilanzmedien- und Analystenkonferenz (Zürich) 20. Mai 2010: Generalversammlung (Bern) 20. August 2010: Halbjahresmedien- und Analystenkonferenz (Zürich)

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: Valiant Holding AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Beat Michel-Risse
Tel. +41 31 310 72 15
E-Mail: beat.michel-risse@valiant.ch

Branche: Banken
ISIN:      CH0014786500
WKN:        1478650
Index:    SPI, SMIM
Börsen:  SIX Swiss Exchange / Geregelter Markt



Weitere Meldungen: Valiant Holding AG

Das könnte Sie auch interessieren: