Valiant Holding AG

EANS-Adhoc: Valiant Holding AG
Ausserordentliche Generalversammlung der Valiant Holding vom 26. Oktober 2009

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

26.10.2009

Ausserordentliche Generalversammlung der Valiant Holding vom 26. Oktober 2009

Bern - Heute Montag, 26. Oktober 2009, fand im Kursaal Bern die ausserordentliche Generalversammlung der Valiant Holding zur Genehmigung der Fusionen mit der Caisse d'épargne de Siviriez und der Spar + Leihkasse Steffisburg AG statt. Die 1`121 anwesenden Aktionärinnen und Aktionäre, die 4`326`948 Stimmen (26,4 Prozent) vertraten, hiessen sämtliche Anträge des Verwaltungsrats gut. Damit werden die beiden Banken rückwirkend per 1. Juli 2009 in die Banque Romande Valiant bzw. in die Valiant Gruppe integriert.

Caisse d'épargne de Siviriez Die Caisse d´épargne de Siviriez ist eine gesunde und gut verankerte Regionalbank mit langer Tradition. Sie erzielte mit ihren 4 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im ersten Halbjahr 2009 einen Bruttogewinn von CHF 234'000.00 und einen Halbjahresgewinn von CHF 110'000.00. Die Bilanzsumme erreichte per 30. Juni 2009 CHF 108,6 Mio.

Die Aktionäre der Valiant Holding genehmigten die Fusion klar mit über 98 Prozent. Damit wird die Caisse d´épargne de Siviriez rückwirkend per 1. Juli 2009 in die Banque Romande Valiant integriert. Sie bildet einen wichtigen Verbindungspunkt zwischen den Kantonen Fribourg und Waadt und ist gleichzeitig eine optimale Ergänzung zu den bereits bestehenden Standorten Bulle und Freiburg.

Spar + Leihkasse Steffisburg AG Die Spar + Leihkasse Steffisburg AG ist eine äusserst erfolgreiche Regionalbank mit langer Tradition und guter Verankerung in ihrer Region. Vor 146 Jahren gegründet, ist sie eine solide und wichtige Finanzpartnerin in der Region und verfügt neben dem Hauptsitz in Steffisburg über eine Geschäftsstelle im Zentrum von Thun. Im ersten Halbjahr 2009 erzielte die Spar + Leihkasse Steffisburg AG mit ihren 21 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen Bruttogewinn von CHF 3,0 Mio. und einen Halbjahresgewinn von rund CHF 1,5 Mio. Die Bilanzsumme erreichte per 30. Juni 2009 CHF 543,8 Mio.

Die Aktionäre der Valiant Holding stimmten auch diesem Zusammengehen mit über 98 Prozent deutlich zu. Damit wird die Spar + Leihkasse Steffisburg AG rückwirkend per 1. Juli 2009 in die Valiant Gruppe integriert und als 100%-Tochtergesellschaft weitergeführt.

Kapitalerhöhung Im Zuge der Fusionen werden die Aktionäre der Caisse d´épargne de Siviriez und der Spar + Leihkasse Steffisburg AG zu Aktionären der Valiant Holding. Die dafür erforderliche Kapitalerhöhung fand ebenfalls eine breite Zustimmung. Damit wird die Anzahl Aktien um 347'643 auf neu 16'761'716 erhöht.

Kontakt für Fragen Valiant Holding AG 031 310 72 11 Kurt Streit, Verwaltungsratspräsident 031 310 72 11 Rolf Beyeler, CFO 031 310 72 11 Michael Hobmeier, CEO Valiant Bank

Facts & Figures Valiant Valiant gehört zu den Top 10 der Schweizer Retailbanken. Sie weist rund 1 000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (Vollzeitstellen), über 400 000 Kunden sowie eine Bilanzsumme von mehr als 22 Mrd. Franken aus. Sie übt ihre Geschäftstätigkeit in den Kantonen Aargau, Bern, Freiburg, Jura, Solothurn, Luzern, Zug, Basel-Land, Basel-Stadt und Waadt über ihre Tochterbanken Valiant Bank, Valiant Privatbank und Banque Romande Valiant aus. Die Valiant Aktie ist an der SIX Swiss Exchange kotiert und im Index SMIM gelistet. Damit ist Valiant die einzige Bank mit rein inländischem Geschäft unter den 50 grössten an der SIX kotierten Unternehmen (SMI, SMIM). Seit der Gründung von Valiant 1997 hat sich der Wert der Aktie mehr als verfünffacht, was einer durchschnittlichen jährlichen Performance von über 15 Prozent entspricht.

Agenda Valiant Holding AG 03. März 2010: Bilanzmedien- und Analystenkonferenz (Zürich) 20. Mai 2010: Generalversammlung 26. August 2010: Halbjahresmedien- und Analystenkonferenz (Zürich)

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: Valiant Holding AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Beat Michel-Risse
Tel. +41 31 310 72 15
E-Mail: beat.michel-risse@valiant.ch

Branche: Banken
ISIN:      CH0014786500
WKN:        1478650
Index:    SPI, SMIM
Börsen:  SIX Swiss Exchange / Geregelter Markt



Weitere Meldungen: Valiant Holding AG

Das könnte Sie auch interessieren: