Valiant Holding AG

Dr. Gabriel Barell leitet Valiant Basel

Dr. Gabriel Barell leitet Valiant Basel
Dr. Gabriel Barell, Leiter Region Basel. Weiterer Text ueber ots und auf http://www.presseportal.ch. Die Verwendung dieses Bildes ist fuer redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck unter Quellenangabe: "obs/Valiant"

    Bern (ots) -

    - Hinweis: Bildmaterial steht zum kostenlosen Download bereit  
        unter: http://www.presseportal.ch/de/pm/100004287 -

    Zum Jahreswechsel 2009/2010 eröffnet Valiant ihre neue Geschäftsstelle an zentraler Lage in Basel. Die Leitung der Region Basel (Stadt und Land) übernimmt Dr. Gabriel Barell. Mit der Eröffnung einer Geschäftsstelle in Basel vollzieht Valiant einen wichtigen Schritt in eine dynamische Wirtschaftsregion der Schweiz und verfolgt damit konsequent ihre Strategie, in konzentrischen Kreisen in wirtschaftlich attraktive Gebiete zu wachsen. Basel ist die 105. Geschäftsstelle von Valiant und die erste im Kanton Basel-Stadt.

    Valiant wird vor Ort mit ihren Tochterbanken Valiant Bank und Valiant Privatbank aktiv sein. Die Räumlichkeiten befinden sich im Zentrum Kirschgarten an der Sternengasse 15.

    Leiter der Region Basel ist der 49-jährige Nordwestschweizer Dr. Gabriel Barell. Durch sein langjähriges berufliches Engagement in der Region, zuletzt als Leiter Private Banking der Credit Suisse in Basel, ist der Nationalökonom bestens mit den lokalen Verhältnissen vertraut.

    Valiant gehört zu den Top 10 der Schweizer Retailbanken

    Valiant entstand 1997 aus dem Zusammenschluss regional tätiger Schweizer Banken. Mit über 1'000 Mitarbeitenden, 105 Geschäftsstellen, 400'000 Kunden und einer Bilanzsumme von mehr als 21 Milliarden Franken gehört das Institut zu den Top 10 der Schweizer Retailbanken. Sie ist im Markt mit ihren Tochterbanken aktiv: Die Valiant Bank betreut vor allem die deutschsprachigen Kunden, während die Banque Jura Laufon primär im französischsprachigen Landesteil tätig ist. Bedürfnisse im Bereich der Vermögensverwaltung und Anlageberatung werden von der Valiant Privatbank abgedeckt. Valiant übt ihre Geschäftstätigkeit in den Kantonen Aargau, Bern, Freiburg, Jura, Solothurn, Luzern, Zug, Basel-Land, Basel-Stadt und Waadt aus.

    Die Valiant Aktie ist an der SIX Swiss Exchange kotiert und im Index SMIM gelistet. Mit einer Performance von +12,4 Prozent gehörte die Valiant Aktie im 2008 zu den erfolgreichsten Titeln an der Schweizer Börse.

    Lebenslauf Dr. Gabriel Barell, Leiter Region Basel

    Ab dem 1. September 2009 ist Dr. Gabriel Barell als Leiter der RegionBasel für den Aufbau der Geschäftstätigkeit von Valiant im Raum Basel verantwortlich. Er besitzt fundierte Kenntnisse über den Wirtschaftsraum Basel und die regionalen Verhältnisse. Vor seiner Tätigkeit bei Valiant war er Leiter Private Banking der Credit Suisse in Basel und von 1999 bis 2008 Geschäftsführer einer mittelgrossen regionalen Unternehmung in Basel. In den Jahren 1986 bis 1999 hatte er in der damaligen Schweizerischen Kreditanstalt (SKA) sowie in der Credit Suisse diverse Funktionen inne. Er leitete unter anderem die Ausbildungszentren Deutsche Schweiz, die Marketingabteilung der Region Basel sowie das Retail Banking derselben Gegend. Der 49-jährige studierte Volkswirtschaft in Basel und doktorierte anschliessend an der Universität Fribourg. Er wohnt in Binningen und ist unter anderem Vorstandsmitglied des Gewerbeverbandes Basel-Stadt.

    Diese Mitteilung finden Sie auch auf www.valiant.ch

    Agenda Valiant Holding AG

    12. August 2009: Halbjahresmedien- und Analystenkonferenz (Zürich)

    03. März 2010: Bilanzmedien- und Analystenkonferenz (Zürich)

    20. Mai 2010: Generalversammlung

    Facts & Figures Valiant Holding AG

    Valiant gehört zu den Top 10 der Schweizer Retailbanken. Sie weistüber 1'000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (Vollzeitstellen), über 400'000 Kunden sowie eine Bilanzsumme von mehr als 21 Mrd. Franken aus. Sie übt ihre Geschäftstätigkeit in den Kantonen Aargau, Bern, Freiburg, Jura, Solothurn, Luzern, Zug, Basel-Land, Basel-Stadt und Waadt über ihre Tochterbanken Valiant Bank, Valiant Privatbank und Banque Jura Laufon aus.

    Die Valiant Aktie ist an der SIX Swiss Exchange kotiert und im IndexSMIM gelistet. Damit ist Valiant die einzige Bank mit rein inländischem Geschäft unter den 50 grössten an der SIX kotierten Unternehmen (SMI, SMIM). Die Valiant Aktie gehörte im 2008 mit einer Performance von +12.4 Prozent zu den besten an der Schweizer Börse kotierten Titeln.

ots Originaltext: Valiant Bank AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Valiant Bank AG
Michael Hobmeier, CEO
Tel.: +41/31/320'99'01



Weitere Meldungen: Valiant Holding AG

Das könnte Sie auch interessieren: