Valiant Holding AG

euro adhoc: Valiant Holding
Sonstiges
Hans M. Albrecht, Mitglied der Konzernleitung, verlässt die Valiant Holding per 31. Juli 2005

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der   Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

18.07.2005

Hans M. Albrecht, Stv. CEO der Valiant Holding, hat sich nach erfolgreichem Abschluss der Fusionsarbeiten der ehemaligen Luzerner Regiobank  und der IRB Interregio Bank in die Valiant Gruppe zu einer beruflichen Neuorientierung entschlossen und tritt per 31. Juli 2005 aus der Konzernleitung zurück.

Er hat seit 2002 die Entwicklung der Valiant Holding massgeblich mitgeprägt.

Verwaltungsrat und Konzernleitung danken Hans M. Albrecht für die geleisteten Dienste herzlich und wünschen ihm alles Gute für die Zukunft.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 18.07.2005 16:10:00
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: VALIANT Holding
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragehinweis:
Kurt Streit, CEO VALIANT HOLDING, Tel. 031 310 73 21
Hans M. Albrecht, Stv. CEO VALIANT HOLDING, Tel. 041 248 67 95

Branche: Banken
ISIN:      CH0014786500
WKN:        157770
Börsen:    SWX Swiss Exchange



Weitere Meldungen: Valiant Holding AG

Das könnte Sie auch interessieren: