Universität Kaiserslautern

'Systemisches Management' berufsbegleitend studieren - Neues Fernstudienangebot an der TU Kaiserslautern

Kaiserslautern (ots) - Das Zentrum für Fernstudien und Universitäre Weiterbildung (ZFUW) der Technischen Universität Kaiserslautern bietet ab dem Wintersemester 2005/2006 erstmals ein berufsbegleitendes Fernstudium 'Systemic Management' an. Das zweisemestrige Weiterbildungsangebot, das mit einem benoteten Zertifikat der TU Kaiserslautern abschließen wird, wendet sich an Fach- und Führungskräfte, die eine leitende, beratende oder auch organisierende Tätigkeit in Profit- und Non-Profit-Organisationen inne haben, insbesondere an Geschäftsführer und Manager, Personal- und Organisationsentwickler, Unternehmensberater und Projektmanager. Ziel des Fernstudiums ist es, allen Teilnehmern einen Zugang zum systemischen Denken zu eröffnen. Hiermit verbunden ist das Ziel, Wissen zu vermitteln, das die Teilnehmer in die Lage versetzt, ihre beruflichen Herausforderungen systemisch zu reflektieren. Die Anwendungsfelder systemischer Ansätze sind vielfältig und haben sich in den letzten Jahren besonders in der Beratung und im Projektmanagement, für die Personalarbeit und das allgemeine Management bewährt. Voraussetzung für die Teilnahme ist ein abgeschlossenes Studium an einer Universität oder Fachhochschule. Die Kosten betragen 1450 Euro pro Semester. Anmeldungen sind ab Juni möglich. Information und Beratung: TU Kaiserslautern ZFUW Postfach 30 49 D-67653 Kaiserslautern Tel.: ++49 (0)631 205 4929 Fax: ++49 (0)631 205 4940 E-Mail: zfuw@rhrk.uni-kl.de Internet: www.zfuw.de ots Originaltext: Universität Kaiserslautern Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch Pressekontakt: Carla Sievers Tel.: ++49 (0)631 205 4923 E-Mail: sievers@rhrk.uni-kl.de

Das könnte Sie auch interessieren: