Luzerner Kantonalbank LUKB

www.newhome.ch - die neue nationale Immobilienplattform von 15 Kantonalbanken

Luzern (ots) - 15 Kantonalbanken lancieren gemeinsam das nationale Immobilienportal newhome.ch sowie die passende iPhone-App dazu. Die neue Plattform vereint die Angebote von 15 führenden regionalen Immobilienmarktplätzen. Damit bietet newhome.ch seinen Besucherinnen und Besuchern ab sofort die Möglichkeit, aus rund 37'000 Kauf- und Mietangeboten auszuwählen. Das Inserieren von Miet- und Kaufobjekten auf newhome.ch ist für private und kommerzielle Anbieter kostenlos. Inserate, die auf einem der 15 regionalen Online-Immobilienmarktplätze der Kantonalbanken und deren Partnerseiten (zum Beispiel Gemeinde- und Regionalportale) publiziert werden, erscheinen automatisch auch auf der neuen nationalen Immobilienplattform. Interessenten können ab sofort auch mit der passenden iPhone-App «newhome» jederzeit und von überall auf die Immobilienangebote von newhome.ch zugreifen. Zudem können Nutzer der iPhone-App «newhome» direkt mit Anbietern Kontakt aufnehmen, sich mit Freunden und Bekannten austauschen oder auf einfache Weise neue Treffer in ihrem Suchabonnement abfragen. Die newhome-App steht kostenlos im iTunes App Store zur Verfügung (http://itunes.apple.com/ch/app/newhome.ch/id=385901165?mt=8) und kann in deutsch, französisch und englisch benutzt werden. Für kommerzielle Immobilienhändler werden die gängigen Schnittstellen zu Händler- und Verwaltungssoftware angeboten. Miet- und Verkaufsobjekte sind dadurch vollautomatisch aus der Makler-Software auf newhome.ch exportierbar. Zusätzlich zum kostenlosen Angebot bietet newhome.ch auch verschiedene kostenpflichtige Premium Services an. Dazu gehört beispielsweise die prominente Platzierung von Inseraten als «Angebot der Woche» auf der Suchmaske von newhome.ch und seinen regionalen Immobilienmarktplätzen. Hinweis für die Redaktionen: Sie finden untenstehend die Auflistung der 15 regionalen Immobilienmarktplätze der an newhome.ch beteiligten Kantonalbanken. Die bisherigen regionalen Internet-Marktplätze bleiben bestehen. - appimmo.ch (Appenzeller Kantonalbank) - immo-net.ch (Berner Kantonalbank) - Immobilienbörse der BLKB (Basellandschaftliche Kantonalbank) - immobiliervaudois.ch (Banque Cantonale Vaudoise - BCV) - Immolinth (Glarner Kantonalbank) - Immobilien-Marktplatz Graubünden (Graubündner Kantonalbank) - ImmoMarktLuzern.ch (Luzerner Kantonalbank) - ImmoMarktNidwalden.ch (Nidwaldner Kantonalbank) - ImmoMarktObwalden.ch (Obwaldner Kantonalbank) - Immodream (St.Galler Kantonalbank) - sh-immomarkt (Schaffhauser Kantonalbank) - ImmoMarktSchwyz.ch (Schwyzer Kantonalbank) - Immopage (Thurgauer Kantonalbank) - ImmoMarktUri.ch (Urner Kantonalbank) - ImmoMarktZug.ch (Zuger Kantonalbank) Kontakt: Dr. Daniel von Arx, Leiter Kommunikation und Mediensprecher Luzerner Kantonalbank AG, Pilatusstrasse 12, 6002 Luzern Direktwahl 041 206 30 30, kommunikation@lukb.ch, www.lukb.ch

Das könnte Sie auch interessieren: