Luzerner Kantonalbank LUKB

Traktandenliste GV Luzerner Kantonalbank AG, 19.05.2010: · Erhöhung der Dividende von 10 auf 11 Franken · Rücktritt von Verwaltungsrat Hanspeter Balmer · Neuwahl von Doris Russi Schurter in den VR

    Luzern (ots) - An der Generalversammlung der Luzerner Kantonalbank (LUKB) vom 10. Mai 2010 in der Messe Luzern schlägt der Verwaltungsrat eine Dividendenerhöhung von 10 auf 11 Franken vor.

    Hanspeter Balmer, Dr. oec. HSG, Meggen, der seit 1989 im Aufsichtsgremium der LUKB einsitzt und aktuell Vizepräsident des Verwaltungsrats ist, wird auf die kommende Generalversammlung zurücktreten. Die LUKB dankt Hanspeter Balmer für sein jahrelanges, sehr grosses Engagement für die Bank.

    An der kommenden Generalversammlung stellt sich Doris Russi Schurter, lic. iur. Rechtsanwältin, Luzern, zur Neuwahl in den Verwaltungsrat. Doris Russi (Jahrgang 1956) ist selbständige Anwältin in Luzern, Verwaltungsrätin diverser Gesellschaften (u.a. Helvetia Versicherungen, Swissgrid AG, LZ Medien Holding) und Geschäftsführerin der ART MENTOR FOUNDATION LUCERNE. Vor ihrer selbständigen Tätigkeit als Rechtsanwältin arbeitete Doris Russi über 20 Jahre für KPMG Schweiz, war Partnerin und unter anderem Standortleiterin in Luzern.

    Hinweis Die offizielle Einladung zur GV 2010 mit den detailliert formulierten Traktanden wird ca. am 20. April 2010 verschickt.

    Porträt Luzerner Kantonalbank Die 1850 gegründete Luzerner Kantonalbank (LUKB) ist mit 27 Zweigstellen und rund 1'000 Mitarbeitenden die führende Bank im Kanton Luzern. Sie gehört zu den grössten Schweizer Kantonalbanken. Ihre Kern-Geschäftsfelder sind die Immobilienfinanzierung, die KMU-Finanzierung und das Private Banking. Zum Konzern LUKB gehören die Tochtergesellschaft Adler & Co. Privatbank AG mit Standorten in Zürich und Basel, die LKB Expert Fondsleitung AG in Luzern und die LUKB Wachstumskapital AG in Luzern. Die LUKB ist seit 2001 als Aktiengesellschaft ausgestaltet, ihre Aktien sind an der SIX Swiss Exchange kotiert. 37.4  % des Aktienkapitals sind breit im Publikum gestreut, 62.6 % befinden sich im Besitz des Kantons Luzern (Stand: 31.12.2009). Die LUKB verfügt über Staatsgarantie und das Rating AA+ von Standard & Poor's.

Kontakt:
Dr. Daniel von Arx, Leiter Kommunikation und Mediensprecher
Luzerner Kantonalbank AG, Pilatusstrasse 12, 6002 Luzern
Telefon direkt 041 206 30 30, kommunikation@lukb.ch, www.lukb.ch



Weitere Meldungen: Luzerner Kantonalbank LUKB

Das könnte Sie auch interessieren: