november AG

euro adhoc: november AG
Sonstiges
Gläubigerversammlungen stimmen den Insolvenzplänen zu Gläubigerversammlungen der november AG i.I., der identif GmbH i.I. sowie der directif GmbH i.I. stimmen den vorgelegten Insolvenzplänen als Sanierungsvoraussetzun

-------------------------------------------------------------------------------- Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. -------------------------------------------------------------------------------- Zustimmung Insolvenzpläne 12.03.2007 Erlangen, 12. März 2007. Die Gläubigerversammlung der in Erlangen ansässigen Entwicklungs- und Beteiligungsholding november AG i.I. (ISIN DE0006762909) hat in ihrer zweiten Sitzung dem vorliegenden Insolvenzplan ihre Zustimmung erteilt. In nachfolgenden getrennten Sitzungen erteilten ebenso die Gläubiger der identif GmbH i.I. und der directif GmbH i.I. ihre Zustimmung zu den vorgelegten Insolvenzplänen. Die Zustimmungen sind wesentliche Voraussetzung für eine erfolgreiche Sanierung. Die november AG i.I., die Biomed-Gruppe, Freiburg, sowie Dr. Claus Müller beabsichtigen weitere erforderliche Schritte zur Sanierung der november AG i.I. umzusetzen. Der Erfolg der Sanierung wird u.a. von der Zustimmung der Organe der november AG i.I. sowie von weiteren Genehmigungen abhängen. Ende der Mitteilung euro adhoc 12.03.2007 16:35:48 -------------------------------------------------------------------------------- ots Originaltext: november AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Rückfragehinweis: Marcus Weichert Leitung PR/IR Telefon: +49(0)9131 75088 868 E-Mail: weichert@november.de Branche: Biotechnologie ISIN: DE0006762909 WKN: 676290 Index: CDAX, Technologie All Share, Prime All Share Börsen: Frankfurter Wertpapierbörse / Geregelter Markt/Prime Standard Börse Berlin-Bremen / Freiverkehr Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Freiverkehr Börse Düsseldorf / Freiverkehr Niedersächsische Börse zu Hannover / Freiverkehr Bayerische Börse / Freiverkehr

Das könnte Sie auch interessieren: