Multilevel IT Security

Multilevel IT Security: Schweizer Neuheit auf dem Gebiet der "Privacy Enhancing Technologies"

Multilevel IT Security: Schweizer Neuheit auf dem Gebiet der "Privacy Enhancing Technologies"
Multifunktionale Laptopentwicklung mit intergraler physischer Datentrennung. Weiterer Text über ots. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck bitte unter Quellenangabe: "obs/Multilevel IT Security"

Ein Dokument

Querverweis auf Bild: www.newsaktuell.ch/d/galerie.htx?type=obs

Hinweis: Hintergrundinformation kann im pdf-Format unter
              www.newsaktuell.ch/d kostenlos heruntergeladen werden.

Höchste IT- Sicherheit- trotz inflationären Sicherheitslücken in Betriebsystemen

    Winterthur (ots) - Am Innovationstag (www.innovation-schweiz.ch) vom 20. Februar 2004 stellt Multilevel IT Security eine innovative Informations- und Datenschutzlösung ab 09.00Uhr auf Stand 24 im 1. OG des MUBA Kongresszentrums vor.

    Eine neuartige multifunktionale Computerarchitektur ermöglicht dem Anwender die bewusste Trennung sensitiver Daten von den stark zunehmenden Risiken des Internets sowie den inflationären Sicherheitslücken in Betriebsystemen.

    Die autarke integrale Lösung gewährt dem Anwender langfristig die Autonomie über die Verwendung seiner Daten und reduziert die zunehmenden IT-Abhängigkeiten von Dritten.

    Sie bewirkt einen Quantensprung bezüglich Informations- und Datenschutz und ermöglicht dem Anwender die Handlungsfreiheit zur bewussten Reduktion der digitalen Versklavung sowie zur Realisierung der informationellen Selbstbestimmung.

    Nachdem sämtliche Bedürfnisse der Menschheit bezüglich Rechnerleistung, Visualisierung und permanenter Kommunikationseinbindung zunehmend bis zur (Ueber-) Sättigung erfüllt werden, zeichnet sich auf der Seite des Informations- und Datenschutzes ein enormer Nachholbedarf ab.

    Die Ursache des Problems liegt in der vor zirka 10 Jahren erfolgten unseligen Verknüpfung von nicht zu derartigen Zwecken vorgesehenen Betriebsystemen mit den Internetbrowsern.

    Herkömmliche Computer basieren zudem seit zwei Jahrzehnten auf einer monolithischen Hardwarearchitektur, wodurch bei einer Interneteinbindung das ganze Gerät exponiert sowie sämtliche darauf befindlichen Daten gefährdet werden.

    Die Innovation der neuen multifunktionalen Hardwarearchitektur ermöglicht dem Anwender die Erschliessung eines völlig neuen Spektrums bezüglich Daten- und Informationsmanagement.

    Dieses Spektrum reicht von der Wahrung der absoluten Vertraulichkeit über die Einbindung definierter Kollektive bis hin zur globalen Interneteinbindung mit ein und demselben Computer.

ots Originaltext: Multilevel IT Security
Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch

Kontakt:
Multilevel IT Security
Adolf Flüeli
Bürglistr. 29
8400 Winterthur
Tel. / Fax:  +41/52/222'70'88
Mobile          +41/79/414'42'61
E-Mail:         Info@multilevel-it-security.com
Internet:      http://www.multilevel-it-security.com



Weitere Meldungen: Multilevel IT Security

Das könnte Sie auch interessieren: