Spielwarenmesse eG

Spielwarenmesse 2014: neue Halle und mehr Trends
- Spielwarenmesse wächst mit Halle 3A auf 170.000 qm Ausstellungsfläche
- TrendGallery stellt weltweite Spielwarentrends vor

Nürnberg (ots) - So viel Platz für die Spielwarenmesse gab es noch nie. Auf 170.000 qm zeigen 2.748 Aussteller aus 61 Ländern ihre Neuheiten. Denn vom 29.Januar bis 3.Februar 2014 bespielt die reine Fachmesse im Messezentrum Nürnberg erstmals auch die neue Halle 3A. Inmitten der architektonischen Augenweide entsteht die neue TrendGallery, eine Erlebniswelt aus Trends, Neuheiten und Wissen.

Die Halle 3A wird rund 73.000 Fachbesucher mit einem lichtdurchfluteten Raum mit raffinierter Deckenkonstruktion überraschen. Der extravagante Entwurf stammt vom weltbekannten Architekturbüro Zaha Hadid. Die Spielwarenmesse eG gestaltet daraus eine Halle voll Inspiration und Neuheiten. Denn in der TrendGallery fließen die internationalen Trends, Messeneuheiten der Aussteller und das im ToyBusinessForum vermittelte Händlerwissen zusammen. Für 2014 zeichnen sich im weltweiten Spielwarenmarkt vier große Trends ab:

-Trend Fit4Life: Spielwaren bereiten Kinder durch handwerkliche Fertigkeiten und Gesundheitsbewusstsein auf das Leben vor.

-Trend Retromania: Bekannte Spielwaren und Helden werden mit neuen Raffinessen ausgestattet und erobern die Herzen der Kinder.

-Trend Mini is King: Die wachsende Mobilität der Gesellschaft bringt eine Miniaturisierung von Spielwaren mit sich.

-Trend TechToys: Technik trifft Tradition und schafft aus klassischen Spielen und digitalen Sphären spannende Spielideen.

Vom zusätzlichen Platz profitieren die Produktgruppen Puppen, Plüsch sowie Baby-und Kleinkindartikel und Holzspielwaren. Die Zahl der Unternehmen mit Produktschwerpunkt Baby- und Kleinkinderartikel wächst auf 130 Aussteller. Beim Kauf von Spielwaren achten Eltern vermehrt darauf, dass diese ihrem Stil entsprechen und Kinder stehen auf individuelle Accessoires. Daher bilden Lifestyle und Trendartikel eine neue Produktgruppe auf der Spielwarenmesse.

Ob Spielwaren, Baby-und Kleinkindprodukte oder Lifestyleartikel - Fachhändler gewinnen auf der Spielwarenmesse viele Ideen für ihren Geschäftserfolg.

Terminüberblick:
23.01.2014 Pressekonferenz um 11:00 Pressemappe unter 
www.spielwarenmesse.de/pk
28.01.2014 PressPreview 9:00-13:00 
www.spielwarenmesse.de/presspreview
29.01.-03.02.2014 Spielwarenmesse in Nürnberg 

Kontakt:

Spielwarenmesse eG, Kyra Mende
Tel.:+49(0)911/99813-33, Fax:+49(0)911/99813-833
Email:k.mende@spielwarenmesse.de



Weitere Meldungen: Spielwarenmesse eG

Das könnte Sie auch interessieren: