Studiosus Reisen

Studiosus: Zwei Sprachen in einer Stadt - Montreal

    München (ots) - Montreal ist die zweitgrösste französischsprachige Stadt nach Paris. Doch Englisch ist hier genauso präsent, so dass die kanadische Metropole sowohl französisches Savoir-vivre als auch den American Way of Life bietet. Wer in dieser besonderen Atmosphäre gleichzeitig beide Sprachen lernen möchte, ist nirgends so gut aufgehoben wie in Montreal.

    Studiosus-Sprachreisen bietet einen Kombinations-Sprachkurs an, bei dem die Teilnehmer vormittags Englisch- und nachmittags Französisch lernen. Die Lehrkräfte sind speziell für die Ausbildung in beiden Sprachen geschult. Das frisch Gelernte kann gleich im wirklichen Leben ausprobiert werden, denn die Schule liegt im Stadtzentrum und ist in eine Markthalle mit Geschäften und Bistros integriert. Neben den Kursen bietet die Schule ein umfangreiches Freizeitprogramm an.

    Die Unterbringung können die Gäste selbst wählen: Entweder wie in allen weiteren Sprachkursen aus dem Sprachreisen-Katalog von Studiosus in einer privaten Unterkunft oder - als Besonderheit in Montreal - im YWCA (Young Women's Christian Association) in nur fünf Minuten Gehentfernung zur Schule. Die Reisen kosten inklusive zweiwöchigem Kombinations-Sprachkurs je nach Art der Unterbringung ab 926 Euro.

    Info in allen guten Reisebüros oder bei Studiosus     Telefon: 089/50060-750 oder www.studiosus.com

    Besuchen Sie uns auf der ITB: Halle 25, Stand 116

ots Originaltext: Studiosus Reisen
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Volker Kienast
Tel.      +49/89/50060‘506
mailto: volker.kienast@studiosus.com
[ 003 ]



Weitere Meldungen: Studiosus Reisen

Das könnte Sie auch interessieren: