Bank Coop

Bank Coop lanciert Supercard-Konto

    Basel (ots) - Auf den 1. Februar 2003 erweitert die Bank Coop ihre Produktepalette mit einem neuen Sparkonto, dem Supercard-Konto. Kunden profitieren dabei von einer attraktiven Verzinsung und erhalten zusätzlich Superpunkte für ihr Erspartes.

    Das neue Supercard-Konto ist ein Sparkonto mit einer attraktiven Verzinsung (derzeit 1,5%). Zudem werden die Kunden mit wertvollen Superpunkten belohnt: Je CHF 2.- Kontozuwachs gibt es 1 Superpunkt (bis 31. März 2003 für jeden Sparfranken 1 Superpunkt). Für die ersten CHF 1000.- erhalten die Kunden weitere 1000 Superpunkte als Eröffnungsgeschenk.

    Die gesammelten Superpunkte werden den Kunden jeweils quartalsweise gutgeschrieben und können gegen alle Prämien aus dem Supercard-Programm eingetauscht werden. Bisher erhielten Kunden der Bank Coop auf Kassenobligationen, Anlagefonds, Wertschriften und auf die Bank Coop MasterCard/EUROCARD Superpunkte. Das Supercard-Konto stellt hier eine ideale Ergänzung dar: Neu werden die Kunden für ihre Spareinlagen mit Superpunkten belohnt.

    Als zusätzlicher Anreiz für alle Punktesammler können auf dem Internet unter www.bankcoop.ch (Super-Quiz) täglich 1000 Superpunkte gewonnen werden.

ots Originaltext: Bank Coop
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Christoph Loeb, Leiter Kommunikation Bank Coop
Telefon +41/61/286'24'04 oder +41/79/292'56'48
E-Mail: christoph.loeb@bankcoop.ch
oder unter www.bankcoop.ch
[ 014 ]



Das könnte Sie auch interessieren: