ARP Schweiz AG

Neue HD-Präsentationskamera von ARP für 2D- und 3D-Präsentationen

Neue HD-Präsentationskamera von ARP für 2D- und 3D-Präsentationen
Die HD Präsentationskamera von ARP für die einfache und professionelle 2D und 3D Projektion. / Weiterer Text ueber ots und auf http://www.presseportal.ch. Die Verwendung dieses Bildes ist fuer redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veroeffentlichung unter Quellenangabe: "OTS.Bild/ARP Schweiz AG".

Rotkreuz (ots) - Die neue AVerVision M70 Präsentationskamera von ARP überzeugt nicht nur mit ihrer hochauflösenden 5 Megapixel-Kamera mit HD-Auflösung. Die zusätzlich direkt in der Kamera integrierten Whiteboard-Funktionen machen die M70 zum universellen Allzweck-Präsentationswerkzeug in Klassen- und Sitzungszimmern.

Früher waren Tageslichtprojektoren oft das technische Highlight eines Klassenraums oder Sitzungszimmers. Jedoch war ihr Einsatzgebiet stark eingeschränkt, da man nur mit bedruckten oder beschrifteten Folien arbeiten konnte. Moderne Präsentationskameras haben diese Einschränkung nicht mehr. Viel mehr erweitern sie ihr Einsatzgebiet im Vergleich zu Tageslichtprojektoren um ein Vielfaches. Mit ihnen lassen sich nicht nur Dokumente auf Folien über Beamer, Monitore oder andere digitale Ausgabegeräte darstellen, sondern jede Art von Vorlage, egal ob Dokumente, Fotos oder dreidimensionale Objekte.

Mit der AVerVision M70 Präsentationskamera hat ARP ein neues Flaggschiff im Bereich der Präsentations- und Dokumentenkameras im Sortiment. Das professionelle Präsentationswerkzeug überzeugt durch eine hochauflösende 5 Megapixel-Kamera mit einer extragrossen Aufnahmefläche. Diese ist mit 420x315 mm ein bisschen grösser als ein DIN A3-Blatt. Dank dem 12-fachem optischen Zoom und dem 16-fachen Digitalzoom mit Autofokus können Objekte insgesamt auf das 192-fache herangezoomt werden. Die Bild- oder Videodaten werden über einen analogen VGA- und einen digitalen HDMI-Ausgang mit FullHD Auflösung in Echtzeit zum Ausgabegerät übertragen. Sie lassen sich aber auch aufnehmen und abspielen. Für die richtige Ausrichtung und Positionierung sorgt ein mechanischer Arm, der die Kamera in der gewünschten Position fixiert.

Bedient wird die AVerVision M70 über die integrierten Steuerelemente oder die im Lieferumfang enthaltene Fernbedienung. Ebenfalls möglich ist die Bedienung per USB-Maus. Diese kann bequem direkt an der Kamera angeschlossen werden und ermöglicht auch die Nutzung der integrierten Whiteboard-Funktionen. So lassen sich die dargestellten Objekte oder Dokumente mit Erklärungen, Pfeilen oder Bezeichnungen versehen.

Die AVerVision M70 (ARP Art.Nr. 981756) und weitere Präsentationskameras sind ab sofort im ARP Online-Shop verfügbar. Dort sind auch sämtliche technischen Spezifikationen sowie tagesaktuelle Preise aufgelistet.

Kontakt:

Claudio Amatucci, Teamleiter ARP Eigenmarken Produkt Management (EPM)
Birkenstr. 43b
6343 Rotkreuz
Tel. direkt (+41) 041 799 00 39
E-Mail: claudio.amatucci@arp.com

Mehr Infos zu Produkten und zum Unternehmen sowie Anfragen zu
Testgeräten:

Medienbeauftragter:
Stockerdirect AG, Beni Stocker
Agentur für Marketing & Kommunikation, Rosenstr. 2, 6010
Kriens/Luzern
E-Mail: b.stocker@stockerdirect.ch
www.stockerdirect.ch
Tel. (+41) 041 340 75 66
Fax (+41) 041 340 75 77


Das könnte Sie auch interessieren: