"Südtirol-Competence-Center"

Frühling in Südtirol: Wo der Sommer nicht mehr weit ist

    Wien (ots) - Während auf den hohen weissen Gipfeln der Dolomiten Skibegeisterte noch den Winter abfeiern, versinken die Täler Südtirols schon in einem duftenden Blumenmeer. Das mediterran-milde Klima und die romantisch-malerische Landschaft ziehen seit Generationen Touristen ins Meraner Land.

    Ob in den Gärten von Schloss Trauttmansdorff, beim Spazieren von Burg zu Burg oder während einer Promenade durch die alte Kurstadt Meran - beim Wandeln auf den Spuren von Bartók, Kafka, Schnitzler oder Kaiserin Sisi blüht nicht nur die Blumenwelt sondern auch die Phantasie des Reisenden.

    Einladung zu Ihrer individuellen Pressereise nach Südtirol

    Das Südtirol-Mediencenter von Putz & Stingl, bietet Ihnen schon jetzt  eine Fülle an Materialien für Ihre Südtirol-Story! Ob Texte, Bilder oder Ansprechpersonen vor Ort - kontaktieren Sie uns für Ihre Storyrecherche über den blühenden Süden Tirols!

    Wollen Sie selber in der Region recherchieren? Im Zeitraum von 15. März bis 31. August 2003 laden wir Sie zu Ihrer "Individuellen Pressereise" nach Südtirol ein! Die Unterbringung erfolgt in unseren Partnerhotels, deren Standorte über die unterschiedlichsten Kulturregionen Südtirols verteilt sind.

    Geben Sie uns ihren Wunsch-Aufenthaltstermin bekannt. Recherchieren Sie vor Ort zu Frühjahrs-, Sommer- oder Herbstthemen! Wir sind Ihnen gerne bei der Organisation von Gesprächspartnern behilflich. (office@putzstingl.at - Putz & Stingl Event, Südtirol Competence Center, Tel.: 0043-(0)2236 / 23424-0)

[zur Presseeinladung http://www.putzstingl.at/suedtirol]

    Der Indianerstamm in den Bergen

    Häuptling Blaue Feder steht vor seinem Tipi und lässt zufrieden den Blick über die Landschaft schweifen: Nicht weit von den Zelten grasen friedlich die Ponys des Stammes, an der Feuerstelle sitzen die Squaws und Krieger und grillen Büffelfleisch. Aus Westen grüssen die noch schneebedeckten Gipfel, während im viel tiefer gelegenen Tal die Orte und Gebäude des weissen Mannes stehen. Häuptling Blaue Feder ist fünf Jahre alt. Seine Eltern und er machen nun schon zum zweiten Mal Urlaub in Schenna bei Meran. Dort bietet die Familienalm Taser (www.familienalm.com) massgeschneiderte Erholung für die ganze Familie!

[zum Pressetext http://www.putzstingl.at/suedtirol]

    Südtirol: Alpines Frühjahrserwachen am Ursprung des Lodens

    Bauern und Jäger in typisch grüner Lodenbekleidung gehen ihrem Tagwerk nach, auch der Wilderer mit russgeschwärztem Gesicht ist in das gleichwohl tarnende wie wind- und wasserdichte Material gehüllt. Und in der Stube sitzt die Grossmutter am Spinnrad. Dieses Szenario textiler Kulturgeschichte haben die Heimatfilme der 50er- und 60er-Jahre des vergangenen Jahrhunderts zu Recht vermittelt - schon seit rund 2'200 Jahren machen sich Alpenbewohner die besonderen Eigenschaften des Lodens zunutze. Als Kulisse für ein derartiges Filmset würde die Umgebung von Meransen am Schnittpunkt von Puster- und Eisacktal im oberen Südtirol allemal taugen: In 1400 Meter Höhe an ein einen sonnigen Südhang geschmiegt bietet Meransen mit seinen Gehöften, Bergwiesen, Almen und einem grandiosen Panorama alle Voraussetzungen.

[zum Pressetext http://www.putzstingl.at/suedtirol]

    Sound & Ski als Höhepunkt und Abschluss des Winters in Obereggen/Südtirol

    Am bergigen Ende des Plateaus von Deutschnofen - nur zwanzig Autominuten oberhalb von Bozen gelegen - liegt das Skigebiet Obereggen vor der alpinen Kulisse des Latemar-Massivs und der Rosengarten-Gruppe. Durchgehende Beschneiungsanlagen sorgen hier auch noch im Frühjahr für perfekte Pistenverhältnisse - in diesem niederschlagsreichen Winter dürfen die Schneekanonen jedoch noch länger pausieren können. Mit Sound & Ski-Specials auf und abseits der Pisten sowie den lukullischen Verwöhnangeboten im ****-Hotel Pfösl (www.pfoesl.it) in Deutschnofen wird das Abfeiern des Traum-Winters 2003 Genuss-Erlebnis für alle Sinne.

[zum Pressetext http://www.putzstingl.at/suedtirol]

    Wo der Frühling einfach früher beginnt

    Während sich der Schnee des ausklingenden Winters und zaghafte erste Vorboten des Frühlings auf der Nordseite der Alpen ein Match mit ungewissem Ausgang liefern steht es in Südtirol schon 1:0 für den Frühling: Winter und Schnee sind auf dem Rückzug in Gipfelregionen und hochliegende Skigebiete - in den Tälern und auf den sonnenbeschienenen Südhängen erwacht bereits die Natur zu neuer Pracht. - "Baumgartners Blumenhotel" (www.blumenhotel.it) in Schenna bei Meran präsentiert sich ab 22. März in einem bunt blühenden Blumenkleid!

[zum Pressetext http://www.putzstingl.at/suedtirol]

ots Originaltext: Südtirol-Competence-Center
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
"Südtirol-Competence-Center"
Ansprechpartner
Text und Bildmaterial bei Putz & Stingl
Medienservice "Südtirol-Competence-Center"
Tel.      +43/2236/234'24
E-Mail: office@putzstingl.at



Weitere Meldungen: "Südtirol-Competence-Center"

Das könnte Sie auch interessieren: