Bijou Brigitte modische Accessoires AG

euro adhoc: Bijou Brigitte modische Accessoires AG
Geschäftsberichte / Konzernergebnis erstes Quartal 2007

-------------------------------------------------------------------------------- Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. -------------------------------------------------------------------------------- 3-Monatsbericht 23.04.2007 Hamburg, 23. April 2007 - Das Hamburger Modeschmuckunternehmen Bijou Brigitte hat den Konzernumsatz im ersten Quartal 2007 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 8,5 % auf 73,8 Mio. Euro gesteigert (Vorjahr: 68,0 Mio. Euro). Flächenbereinigt ergab sich, wie bereits prognostiziert, ein leichtes Minus von 3,2 %. Aus der Hochrechnung der Konzernzahlen für das erste Quartal 2007 ergibt sich für die Gesellschaft ein leichter Rückgang des Konzernergebnisses. Auf Basis geschätzter Werte für den Materialverbrauch (ohne Verifizierung der Inventurbestände) hat die Gesellschaft im ersten Quartal 2007 ein Konzernergebnis vor Steuern von 19,6 Mio. Euro (Vorjahr: 20,8 Mio. Euro) erwirtschaftet. Zu berücksichtigen ist dabei, dass sich in Deutschland die Umsatzsteuererhöhung von 16 % auf 19 % ergebnismindernd auswirkte. Im ersten Quartal 2007 ist das Standortnetz international um zehn Filialen erweitert worden. Der Schwerpunkt der insgesamt ca. 80 Neueröffnungen in 2007 fällt somit in die zweite Jahreshälfte. Detaillierte Angaben werden in der Zwischenmitteilung am 03.05.2007 bekannt gegeben. Ende der Mitteilung euro adhoc 23.04.2007 12:43:42 -------------------------------------------------------------------------------- ots Originaltext: Bijou Brigitte modische Accessoires AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Rückfragehinweis: Frau Maike Mennecke Bijou Brigitte modische Accessoires AG Tel.: +49(0)40-60609-289 e-mail: ir@bijou-brigitte.com Branche: Einzelhandel ISIN: DE0005229504 WKN: 522950 Index: CDAX Börsen: Hamburger Wertpapierbörse / Geregelter Markt Börse Berlin-Bremen / Freiverkehr Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Freiverkehr Frankfurter Wertpapierbörse / Geregelter Markt/General Standard

Das könnte Sie auch interessieren: