Wander AG / Wander SA

Wander ersetzt Adapta® Produkte mit zu wenig Vitamin D

    Bern (ots) - Die Kindernährmittel Adapta® der Firma Wander weisen eine geringere Menge an Vitamin D auf, als vorgeschrieben ist und auf der Packung steht. Dies stellt kein gesundheitliches Risiko dar. Wander ist höchster Qualität verpflichtet und hat sofort entschieden, neue Adapta® Produkte herzustellen. In Absprache mit dem Berner Kantonschemiker wird Wander innert Wochenfrist die betroffenen Produkte im Handel ersetzen. Davon nicht betroffen sind: Adapta® maman, Adapta® Digest, PreAdapta® HA, Adapta® flüssig und alle übrigen Wander Kindernährmittel.

    Hauptquelle für Vitamin D bei Säuglingen ist die tägliche Einnahme von Vitamin D-Tropfen (laut Empfehlung der Schweiz. Gesellschaft Pädiatrie, SGP). Zudem produziert der Säugling Vitamin D mit Hilfe von Sonnenlicht. Die Zufuhr über die Ernährung ist lediglich ergänzend und - unabhängig ob Muttermilch oder Säuglingsmilch - in keinem Fall ausreichend. Deshalb stellt die Ernährung mit den betroffenen Adapta® Produkten kein gesundheitliches Risiko dar.

ots Originaltext: Wander AG
Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch

Kontakt:
Erland Brügger
Geschäftsleiter Wander AG
Tel. +41/31/377'61'11

Wander AG
Monbijoustrasse 118
Postfach
3001 Bern
Tel.         +41/31/377'61'11
Fax          +41/31/377'61'00
Internet: http://www.wander.ch



Weitere Meldungen: Wander AG / Wander SA

Das könnte Sie auch interessieren: