CreaLog GmbH

Anrufer lenken Rentier-Schlitten per Sprache: CreaLog präsentiert erstes interaktives Videotelefon-Gewinnspiel Deutschlands

München (ots) - Dem Weihnachtsmann mal zeigen, wo es lang geht? Nichts leichter als das: Rufen Sie einfach mit Ihrem UMTS-Telefon per Videoanruf die Nummer 089 - 381 55 555 an, sehen und hören Sie seinen vollbepackten Schlitten im Handy - und steuern Sie die munteren Rentiere mit Ihrer Stimme sicher zum Nordpol. Genau das ist die Aufgabe bei Deutschlands erstem interaktiven Videotelefon-Gewinnspiel, das jetzt der Münchner Voice Portal-Spezialist CreaLog präsentiert. Natürlich werden die geschickten Weihnachtshelfer für diese ungewöhnliche "Schlitten- Navigation" mit etwas Glück auch mit einem Geschenk belohnt! Hinter diesem vorweihnachtlichen 'Schmankerl', wie man in München sagt, steckt eine hochmoderne Technik: Interactive Voice Video Response (IVVR) von CreaLog. Das spielerische Beispiel zeigt deutlich, dass sich mit IVVR innovative Anwenderlösungen für Entertainment, Mobile Marketing und den Telefon-Service realisieren lassen. Diese Technologie erschließt auch Werbeagenturen neue Formen besonders kommunikativer Kampagnen per Handy oder Voice-over-IP Videotelefon. Dazu Jürgen Walther, Marketingleiter von CreaLog: "Unser interaktives Voice Video Portal stellt die technologische Basis bereit. Jetzt ist Kreativität bei Konzeption und Integration dieses attraktiven Dienstes in crossmediale Kampagnen gefragt!" Mit IVVR hat CreaLog als erster Anbieter den akustischen Sprachportal-Dialog um eine visuelle Ebene erweitert: Anrufer sehen bei sprachgesteuerten Mobile Video-Lösungen die Auswahl-Menüs und den gewählten Content als Bewegtbilder im Display ihres UMTS-Handys oder SIP-Videotelefons. Die Menüpunkte des Sprachportals lassen sich mit Filmsequenzen nun auch visuell präsentieren und erläutern. Per Spracheingabe navigiert der Anruf in Echtzeit durch die Anwendung und bekommt das Ergebnis nicht nur zu hören, sondern auch zu sehen! IVVR ermöglicht damit neue Wege mobiler Self Services, die Hersteller aus fast allen Branchen als Instrument zur Kundenbindung nutzen können. Durch die visuelle Komponente lassen sich Kunden jetzt noch wesentlich emotionaler ansprechen als bisher. ots Originaltext: CreaLog GmbH Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Pressekontakt: Jürgen Walther (juergen.walther@crealog.com) Telefon: 089/324 656-0 Weitere Informationen: www.crealog.com Redaktion: klaus.jereb@comfact.de

Das könnte Sie auch interessieren: