PUMA AG

PUMA und BMW WilliamsF1 starten durch
PUMA wird offizieller Ausrüster des BMW WilliamsF1 Teams in der Formel 1

    Herzogenaurach (ots) - Die PUMA AG und das BMW WilliamsF1 Team starten in der Formel 1-Saison 2004 gemeinsam durch und haben dazu einen mehrjährigen Vertrag abgeschlossen. PUMA wird damit offizieller Ausrüster eines der erfolgreichsten Formel 1-Rennställe und stattet das Team mit Schuhen, Teambekleidung und feuerfester Rennbekleidung aus.          "Wir freuen uns auf die Partnerschaft mit einem der Top-Teams der Formel 1", sagt Jochen Zeitz, Vorstandsvorsitzender der PUMA AG. "In den letzten zwei Jahren beendete BMW WilliamsF1 die Saison jeweils als Zweiter der Gesamtwertung und hat 2004 sicherlich Chancen auf den Titel. Das Team ist der ideale Partner für PUMA, weil es entsprechend unserer eigenen Markenphilosophie Hochleistungssport mit Lifestyle verbindet."          BMW-Motorsport Direktor Dr. Mario Theissen freut sich über die Zusammenarbeit mit PUMA und hebt die Bedeutung der Ausrüstung hervor: "Die Anforderungen an den Auftritt eines Formel-1-Teams sind hoch. Die richtige Kleidung ist dabei ein wichtiger Faktor. Ob im subtropischen Klima Malaysias, bei traditionellem Eifelwetter oder während der Anreise - Qualität, Funktionalität und Optik der Teambekleidung müssen stimmen."          Die ersten Rennschuhe von PUMA wurden bereits in den 70er und frühen 80er Jahren von Fahrern und Teams getragen. Und seit 1998 hat sich PUMA im Motorsport zurückgemeldet und ein umfangreiches Sponsoringportfolio zusammengestellt. PUMA rüstet in der Saison 2004 verschiedene Teams in unterschiedlichen Motorsportbereichen aus, wie Formel 1, F 3000, Motocross, WRC, etc.


    PUMA ist die globale Sportmarke, die erfolgreich die Einflüsse aus
der Welt des Sports, des Lifestyle und der Mode vereint. Mit seiner
einzigartigen Ausrichtung liefert PUMA das Unerwartete in
Sportlifestyle bei Schuhen, Textilien und Accessoires durch
technische Innovationen und revolutionäres Design. PUMA(R) wurde 1948
in Herzogenaurach gegründet und vertreibt heute Produkte in mehr als
80 Ländern. Weitere Informationen finden Sie unter www.puma.com
    
    
  
ots Originaltext: PUMA AG
Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch

Kontakt:
Ulf Santjer
Corporate Communications
PUMA AG
Tel.:    +49/9132/81 2489
Mobile: +49/170/565 8228
E-Mail: ulf.santjer@puma.com



Das könnte Sie auch interessieren: