Deutsche Balaton AG

euro adhoc: Deutsche Balaton AG
Geschäftszahlen/Bilanz
Deutsche Balaton Aktiengesellschaft erstellt erstmals IFRS-Konzernabschluss / Ungeprüfter Konzernjahresüberschuss (IFRS) beläuft sich auf rd. 12,2 Mio. Euro

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der   Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

14.06.2006

Die Beteiligungsgesellschaft Deutsche  Balaton  Aktiengesellschaft, Heidelberg, ISIN  DE0005508204, erzielte in ihrem Geschäftsjahr 2005, gemäß der  vorläufigen ungeprüften Konzernzahlen, einen Konzernumsatz (IFRS) in Höhe von rd.  2,4  Mio. Euro (Vorjahr: rd. 2,7 Mio. Euro) und sonstige betriebliche Erträge  im  Konzern (IFRS) von rd. 8,5 Mio. Euro (Vorjahr: rd. 4,4 Mio. Euro).

Der Konzernabschluss zum 31. Dezember 2005 wurde erstmals aufgrund der  ab  dem Geschäftsjahr 2005 verpflichtenden internationalen Rechnungslegungsvorschriften

@@start.t2@@nach      IFRS      aufgestellt.      Die      in      dieser        Mitteilung        genannten
Vorjahresvergleichszahlen        wurden        dabei        ebenfalls        nach         IFRS-
Rechnungslegungsvorschriften  ermittelt;  ein  direkter  Vergleich  mit    bisher
erfolgten  Mitteilungen  über  nach  HGB  ermittelte  Konzernzahlen  ist    nicht
sinnvoll.
Der  Konzernjahresüberschuss  (IFRS)  einschließlich  des  Ergebnisses  der  zur@@end@@

Veräußerung gehaltenen Geschäftsbereiche und Anteile beläuft sich auf  rd. 12,2 Mio. Euro (Vorjahr: rd. 0,9 Mio. Euro), der Ergebnisanteil Minderheiten  beträgt rd. -0,3 Mio. Euro (Vorjahr: rd. 0,8 Mio. Euro).

Das Konzerneigenkapital (IFRS) beträgt zum 31. Dezember 2005 rd. 90,4 Mio.  Euro (Vorjahr: rd. 80,7 Mio.  Euro),  die  Konzernbilanzsumme rd.  102,1  Mio.  Euro (Vorjahr: rd. 97,9 Mio. Euro). Die Neubewertungsrücklage zum 31.  Dezember  2005 beträgt rd. 12,1 Mio. Euro (Vorjahr: rd. 10,8 Mio. Euro).

Das Konzerneigenkapital  je  Aktie  (bezogen  auf  die  zum  31. Dezember  2005 ausstehenden 13.350.000 Aktien) beträgt  rd.  6,77 Euro  (Vorjahr  bezogen  auf 14.000.000 Aktien: rd. 5,76 Euro)

Alle vorgenannten Zahlen stehen unter dem Vorbehalt der Abschlussprüfung.

Heidelberg, den 14. Juni 2006

Deutsche Balaton Aktiengesellschaft Der Vorstand

@@start.t3@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 14.06.2006 17:54:21
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: Deutsche Balaton AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragehinweis:
Christian Rimmelspacher
Tel.: +49 (0)6221 64924 0
info@deutsche-balaton.de

Branche: Finanzdienstleistungen
ISIN:      DE0005508204
WKN:        550820
Index:    CDAX
Börsen:  Börse Berlin-Bremen / Freiverkehr
              Hamburger Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Börse Düsseldorf / Freiverkehr
              Bayerische Börse / Freiverkehr
              Frankfurter Wertpapierbörse / Geregelter Markt/General
              Standard



Weitere Meldungen: Deutsche Balaton AG

Das könnte Sie auch interessieren: