Deutsche Balaton AG

euro adhoc: Deutsche Balaton AG
Sonstiges
Nachbesserung für verkaufte Aktien der Walter AG wird noch in 2005 ergebniswirksam

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der   Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

22.12.2005

Wie der Vorstand der Deutsche Balaton Aktiengesellschaft heute erfahren hat, ist die Eintragung des Squeeze-Out der Aktionäre der Walter AG, Tübingen, wirksam geworden. Damit wird die in der Ad-hoc-Mitteilung der Deutsche Balaton Aktiengesellschaft vom 21. April 2005 angekündigte Nachbesserung (Ergebnisbeitrag  rd. 3,5 Mio. Euro) aus dem Verkauf von Aktien der Walter AG noch in 2005 ergebniswirksam.

Heidelberg, den 22. Dezember 2005 Der Vorstand

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 22.12.2005 15:23:55
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: Deutsche Balaton AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragehinweis:
Jürgen Dickemann
Tel.: +49 (0)6221 64924 0
info@deutsche-balaton.de

Branche: Finanzdienstleistungen
ISIN:      DE0005508204
WKN:        550820
Index:    CDAX
Börsen:  Berliner Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Hamburger Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Börse Düsseldorf / Freiverkehr
              Bayerische Börse / Freiverkehr
              Bremer Wertpapierbörse (BWB) / Freiverkehr
              Frankfurter Wertpapierbörse / Geregelter Markt/General
              Standard



Weitere Meldungen: Deutsche Balaton AG

Das könnte Sie auch interessieren: