hotelleriesuisse

"Milestone 2003" - Förderung von Innovationen im Tourismus

Bern (ots) - Der "Milestone. Tourismuspreis Schweiz" hat sich innert drei Jahren als wichtiger Innovations-Preis etabliert. Ab 1. März läuft die vierte Runde dieses öffentlichen Wettbewerbs. Ziel ist die Auszeichnung innovativer Projekte und Persönlichkeiten im Schweizer Tourismus. Trägerin des Milestone ist die von hotelleriesuisse herausgegebene Fachzeitung hotel + tourismus revue (htr). Partner sind das Staatssekretariat für Wirtschaft (seco) und der Schweizer Tourismus-Verband (STV). Vergeben werden "Meilensteine" in den Kategorien "Lebenswerk einer Persönlichkeit", "Herausragende Projekte" und "Nachwuchs mit aussergewöhnlichen Leistungen". Mit der Auszeichnung soll die Vermittlung von Know-how und damit die Wettbewerbsfähigkeit der Tourismus-Destination Schweiz gefördert werden. Die detaillierten Teilnahmebedingungen, das Wettbewerbsformular, die Zusammensetzung der Jury und Statements der letztjährigen PreisträgerInnen stehen auf der Internetseite www.htr-milestone.ch zur Verfügung. Eingabefrist für Projekte ist der 31. Juli. Die Preisverleihung findet am 28. Oktober 2003 im Hotel Bellevue Palace Bern statt. ots Originaltext: hotelleriesuisse Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: Marietta Dedual Chefredaktorin htr Tel. +41/31/370'42'16 Peter Keller Ressort Tourimus seco Tel. +41/31/322'27'52 Gody F. Künzi bis Ende 2002 Direktor des Schweizer Tourismus-Verbands Tel. +41/31/301'19'03 Peter Kühler Milestone-Projektleiter MarkeTeam Tel. +41/31/302'32'22 [ 016 ]

Weitere Meldungen: hotelleriesuisse

Das könnte Sie auch interessieren: