hotelleriesuisse

Einladung zur Medienkonferenz: Gerät die Hotellerie in eine Krise?

Bern (ots) - Mit über 8 Milliarden Umsatzfranken und rund 77'000 Mitarbeitenden ist die Schweizer Hotellerie das Rückgrat des Tourismus. Der Schweizer Hotelier-Verein informiert am 16. Oktober 2001, 0930 Uhr, an der Monbijoustrasse 130, Bern, über die Situation der Schweizer Hotellerie nach den Terroranschlägen in den USA und dem Grounding der Swissair. Was sind die Folgen? An der Information referieren Dr. Christian Rey, Präsident des Schweizer Hotelier-Vereins, und Dr. Christoph Juen, Direktor des Schweizer Hotelier-Vereins. ots Originaltext: Schweizer Hotelier-Verein Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: Schweizer Hotelier-Verein Kommunikation Telefon: 031 370 42 51 Fax: 031 370 43 26 E-Mail: hans-ruedi.huber@swisshotels.ch :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: Antwortfax ots.Einladungs-Service Einladung zur Medienkonferenz: Gerät die Hotellerie in eine Krise? Am 16. Oktober 2001, 0930 Uhr ( ) Wir nehmen gerne teil. ( ) Wir nehmen nicht teil. ( ) Schicken Sie uns bitte die Pressemappe. Medium: .............................................. .............................................. .............................................. Mitarbeiter: 1) ............................................ 2) ............................................ Anmeldung per Tel. +41 31 370 42 51, Fax +41 31 370 43 26 oder E-Mail: hans-ruedi.huber@swisshotels.ch :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: [ 015 ]

Weitere Meldungen: hotelleriesuisse

Das könnte Sie auch interessieren: