LPKF Laser & Electronics AG

EANS-Adhoc: LPKF plant Dividende von EUR 0,50 je Aktie und zusätzliche Ausgabe von Gratisaktien im Verhältnis 1:1

--------------------------------------------------------------------------------
  Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel
  einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent
  verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------
Ausschüttungen/Dividendenbeschlüsse/Unternehmen/Gratisaktien
25.03.2013


Vorstand und Aufsichtsrat der LPKF Laser & Electronics AG haben nach heutiger
Zustimmung des Aufsichtsrats beschlossen, der ordentlichen Hauptversammlung am
23. Mai 2013 eine Dividendenausschüttung in Höhe von 0,50 EUR je Aktie (Vorjahr:
0,40 EUR je Aktie) und eine Kapitalerhöhung aus Gesellschaftsmitteln zur Ausgabe
von Gratisaktien vorzuschlagen. 

Der Beschlussvorschlag zur Ausgabe von Gratisaktien sieht vor, das Grundkapital
der Gesellschaft von 11.134.794,00 EUR um 11.134.794,00 EUR auf 22.269.588,00
EUR durch Ausgabe von 11.134.794 neuen auf den Inhaber lautenden Stückaktien zu
erhöhen. Durch diese Maßnahme soll die Liquidität der LPKF-Aktie erhöht und ihre
Attraktivität insbesondere für Privataktionäre gesteigert werden. 

Die Kapitalerhöhung soll - sofern die Hauptversammlung sie beschließt - durch
Umwandlung von Gewinnrücklagen und eines Teils der Kapitalrücklage in
Grundkapital erfolgen. Die neuen Aktien stehen den Aktionären im Verhältnis 1:1
zu, sodass auf jede bestehende Stückaktie eine neue Stückaktie entfällt. Eine
Einlage der Aktionäre wird dabei nicht geleistet. 

Die neuen Aktien sollen vom 1. Januar 2013 an gewinnberechtigt sein. Der
prozentuale Anteil eines jeden Aktionärs am Grundkapital bleibt durch die
Ausgabe von Gratisaktien unverändert. Diese Maßnahme hat keinen Einfluss auf die
Höhe des Eigenkapitals der Gesellschaft. 

Die Aktien der LPKF Laser & Electronics AG notieren im TecDAX der Frankfurter
Wertpa-pierbörse (ISIN 0006450000).

Der Geschäftsbericht 2012 wird am 26. März 2013 auf
www.lpkf.de/investor-relations/finanzberichte/index.htm veröffentlicht.


Rückfragehinweis:
Katja Fischer
Investor Relations
Tel.: 05131 7095 1387
E-Mail: katja.fischer@lpkf.com

Ende der Mitteilung                               euro adhoc 
--------------------------------------------------------------------------------


Emittent:    LPKF Laser & Electronics AG
             Osteriede  7
             D-30827 Garbsen
Telefon:     +49(0)5131 7095 1382
FAX:         +49(0)5131 7095 90
Email:    investorrelations@lpkf.de
WWW:      http://www.lpkf.de
Branche:     Maschinenbau
ISIN:        DE0006450000
Indizes:     TecDAX, CDAX, Prime All Share, Technology All Share
Börsen:      Freiverkehr: Hannover, Berlin, München, Hamburg, Düsseldorf,
             Stuttgart, Regulierter Markt/Prime Standard: Frankfurt 
Sprache:    Deutsch
 



Weitere Meldungen: LPKF Laser & Electronics AG

Das könnte Sie auch interessieren: