LPKF Laser & Electronics AG

EANS-Adhoc: LPKF erhält Großauftrag für Solar-Systeme

--------------------------------------------------------------------------------
  Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel
  einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent
  verantwortlich.
-------------------------------------------------------------------------------- 

30.03.2011

Garbsen, 30. März 2011 - Die LPKF Laser & Electronics AG hat einen Großauftrag über Lasersysteme zur Produktion von Solarzellen erhalten. Der Auftrag hat ein Volumen von knapp 7 Mio. Euro und wird im laufenden Geschäftsjahr umsatzwirksam.

Über Einzelheiten des Auftrags wurde mit dem Kunden Stillschweigen vereinbart.

Die Aktien der LPKF Laser & Electronics AG notieren im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse (ISIN 0006450000).

Ende der Mitteilung                               euro adhoc
-------------------------------------------------------------------------------- 

Kontakt:

LPKF Laser & Electronics AG
Bettina Schäfer, Investor Relations
Tel: (05131) 7095-382

Branche: Elektronik
ISIN: DE0006450000
WKN: 645000
Index: CDAX, Prime All Share, Technology All Share
Börsen: Frankfurt / Regulierter Markt/Prime Standard
Berlin / Freiverkehr
Hamburg / Freiverkehr
Stuttgart / Freiverkehr
Düsseldorf / Freiverkehr
Hannover / Freiverkehr
München / Freiverkehr



Weitere Meldungen: LPKF Laser & Electronics AG

Das könnte Sie auch interessieren: