LPKF Laser & Electronics AG

EANS-News: LPKF erwartet wieder ein Rekordjahr

-------------------------------------------------------------------------------- Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent/Meldungsgeber verantwortlich. -------------------------------------------------------------------------------- Geschäftszahlen/Bilanz Garbsen (euro adhoc) - Garbsener Laserspezialist will Ergebnis in 2010 mehr als verdoppeln Garbsen, 9. November 2010 - Die LPKF Laser & Electronics AG hat den Umsatz in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres auf EUR 61 Mio. gesteigert. Das entspricht einer Steigerung von 76 % im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Mit EUR 15 Mio. und einer EBIT-Marge von 24 % lag das Ergebnis vor Zinsen und Steuern nach neun Monaten deutlich über den Erwartungen. Allein im dritten Quartal setzte das Unternehmen EUR 24 Mio. um und erwirtschaftete ein EBIT von knapp EUR 7 Mio. Vorstandsvorsitzender Dr. Ingo Bretthauer erwartet für das laufende Geschäftsjahr einen Rekordumsatz von ca. EUR 79 Mio. und will das Ergebnis bei einer EBIT-Marge von ca. 19 % mehr als verdoppeln. Bretthauer ist mit der rasanten Geschäftsentwicklung sehr zufrieden und will auch in Zukunft weiter wachsen. "Das sprunghafte Wachstum in diesem Jahr verdanken wir dem Marktdurchbruch unserer LDS-Technologie (Laser-Direkt-Strukturierung) sowie mehreren Großaufträgen im Segment Schneid- und Strukturierungslaser. Für das kommende Jahr gehen wir aktuell von einer Stabilisierung des Geschäfts aus. Gleichzeitig sehen wir für die Folgejahre weiteres Wachstumspotenzial in mehreren Segmenten." Die LPKF Laser & Electronics AG ist ein Technologieunternehmen, das sich auf Lasersysteme zur Mikromaterialbearbeitung spezialisiert hat. Das 1976 gegründete Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Garbsen bei Hannover und ist durch Tochtergesellschaften und Vertretungen weltweit aktiv. LPKF beschäftigt weltweit rund 430 Mitarbeiter, 200 davon in Garbsen. Die Aktien der LPKF Laser & Electronics AG werden im Prime Standard der Frankfurter Börse gehandelt (ISIN 0006450000). Ende der Mitteilung euro adhoc -------------------------------------------------------------------------------- Rückfragehinweis: LPKF Laser & Electronics AG Bettina Schäfer, Investor Relations Tel: (05131) 7095-382 Branche: Elektronik ISIN: DE0006450000 WKN: 645000 Index: CDAX, Prime All Share, Technology All Share Börsen: Frankfurt / Regulierter Markt/Prime Standard Berlin / Freiverkehr Hamburg / Freiverkehr Stuttgart / Freiverkehr Düsseldorf / Freiverkehr Hannover / Freiverkehr München / Freiverkehr

Das könnte Sie auch interessieren: