LPKF Laser & Electronics AG

LPKF präsentiert Weltneuheit auf der K-Messe 2007

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   ots.CorporateNews übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt der Mitteilung ist das Unternehmen   verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Innovationen

Erlangen (euro adhoc) - Der Geschäftsbereich Kunststoffschweißen der LPKF AG präsentiert auf der diesjährigen K-Messe (24. bis 31. Oktober) in Düsseldorf die weltweit erste vollständig hybridgeschweißte PKW-Heckleuchte. Das Verfahren kombiniert Laserlicht mit Infrarotstrahlung und ist vor allem zum wirtschaftlichen Fügen von großen Kunststoffbauteilen geeignet.

Aufgrund der äußerst komplexen Geometrie der Baugruppe war das Schweißen mit konventionellen Laserschweißverfahren bislang nicht möglich. Erst durch das von LPKF patentierte Hybridschweißverfahren konnte ein Durchbruch erzielt werden.

Neben dieser Weltneuheit werden auf dem Stand 11 E04 in Halle 11 auch die weltweit längste 3D-Laserschweißnaht (Länge: 9,5 m) und die längste Mikrofluidik Dichtschweißung (Länge: 2 m) gezeigt. Außerdem präsentiert das Unternehmen die neuesten Trends und Entwicklungen in der Anlagentechnik.Mit den genannten Anwendungen stellt die LPKF AG erneut ihre Technologierführerschaft im Bereich Laserschweißen unter Beweis.

Der Geschäftsbereich Kunststoffschweißen der LPKF Laser & Electronics AG entwickelt, produziert und vertreibt weltweit Maschinen für das Laserstrahl-Kunststoffschweißen. Die Fügetechnik des Laserstrahl-Kunststoffschweißens findet weltweit steigende Akzeptanz. Anwendungsgebiete für diese Technologie finden sich in der Automobilindustrie, der Medizintechnik und der Konsumgüterindustrie.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 21.09.2007 09:17:41
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: LPKF Laser & Electronics AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Marika Nitscher
Tel.: +49 (0)9131-6165710
m.nitscher@lpkf.de

Branche: Elektronik
ISIN:      DE0006450000
WKN:        645000
Index:    CDAX, Prime All Share, Technologie All Share
Börsen:  Börse Frankfurt / Geregelter Markt/Prime Standard
              Börse Berlin / Freiverkehr
              Börse Hamburg / Freiverkehr
              Börse Stuttgart / Freiverkehr
              Börse Düsseldorf / Freiverkehr
              Börse Hannover / Freiverkehr
              Börse München / Freiverkehr



Weitere Meldungen: LPKF Laser & Electronics AG

Das könnte Sie auch interessieren: