GROUP Technologies AG

euro adhoc: GROUP Technologies AG
Fusion/Übernahme/Beteiligung
Ad hoc-Meldung nach § 15 WpHG Schlagwort: Hauptversammlung, Verschmelzung GROUP Technologies AG: Umtauschverhältnisse für die geplanten Verschmelzungen der GROUP Technologies AG und der

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der   Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

27.10.2005

Karlsruhe, Eisenach 27. Oktober 2005 - Die Vorstände der börsengelisteten Unternehmen GlobalWare AG, GAP AG für GSM Applikationen und Produkte und GROUP Technologies AG haben den Entwurf des jeweiligen Vertrages zur Verschmelzung der GAP AG für GSM Applikationen und Produkte auf die GlobalWare AG sowie der GROUP Technologies AG auf die GlobalWare AG aufgestellt und die Höhe des Umtauschverhältnisses im Rahmen der geplanten Verschmelzungen der jeweilig beteiligten börsennotierten Gesellschaften festgelegt. Die Verschmelzungsvorgänge der GAP AG für GSM Applikationen und Produkte auf die GlobalWare AG sowie die der GROUP Technologies AG auf die GlobalWare AG sind rechtlich voneinander unabhängig. Die Wirksamkeit der beiden Verschmelzungen tritt unabhängig voneinander ein.

Auf der Basis der ermittelten Werteverhältnisse erhalten Aktionäre der GAP AG für GSM Applikationen und Produkte mit Wirksamwerden der Verschmelzung durch Eintragung der Verschmelzung in das Handelsregister der aufnehmenden GlobalWare AG für 1 Aktie der GAP AG für GSM Applikationen und Produkte 1 Aktie der GlobalWare AG zzgl. einer baren Zuzahlung von 0,01 Euro für jede übertragene Stückaktie der GAP AG für GSM Applikationen und Produkte.

Auf der Basis der ermittelten Werteverhältnisse erhalten Aktionäre der GROUP Technologies AG mit Wirksamwerden der Verschmelzung durch Eintragung der Verschmelzung in das Handelsregister der aufnehmenden GlobalWare AG für 1 Aktie der GROUP Technologies AG 13 Aktien der GlobalWare AG zzgl. einer baren Zuzahlung von 0,07 Euro für jede übertragene Stückaktie der GROUP Technologies AG.

Zur Durchführung beider Verschmelzungen wird die GlobalWare AG vorbehaltlich der noch einzuholenden Zustimmung der Hauptversammlung ihr Grundkapital von derzeit 9.071.747 Euro um insgesamt bis zu 12.162.568 Euro auf insgesamt bis zu 21.234.315 Euro durch Ausgabe von bis zu 12.162.568 GlobalWare-Aktien erhöhen.

Der Vorstand der GlobalWare AG und der GAP AG für GSM Applikationen und Produkte haben in ihren jeweiligen heutigen Sitzungen dem Entwurf des  Verschmelzungsvertrages zwischen der GlobalWare AG und der GAP AG für GSM Applikationen und Produkte zugestimmt.

Des Weiteren haben der Vorstand der GlobalWare AG und der Vorstand der GROUP Technologies AG in ihren heutigen Sitzungen dem Entwurf des Verschmelzungsvertrages zwischen der GlobalWare AG und der GROUP Technologies AG zugestimmt.

Die Aufsichtsräte der GAP AG für GSM Applikationen und Produkte und der GlobalWare AG haben am heutigen Tage dem Entwurf des Verschmelzungsvertrages zwischen der GAP AG für GSM Applikationen und Produkte und der GlobalWare AG zugestimmt. Die Aufsichtsräte der GROUP Technologies AG und der GlobalWare AG haben am heutigen Tage dem Entwurf des Verschmelzungsvertrages zwischen der GROUP Technologies AG und der GlobalWare AG zugestimmt.

Über die Verschmelzung der GAP AG für GSM Applikationen und Produkte und der GlobalWare AG soll auf einer außerordentlichen Hauptversammlung der GAP AG für GSM Applikationen und Produkte am 20. Dezember 2005 in Frankfurt am Main Beschluss gefasst werden.

Über die Verschmelzung der GROUP Technologies AG und der GlobalWare AG soll auf einer außerordentlichen Hauptversammlung der GROUP Technologies AG am 19. Dezember 2005 in Frankfurt am Main Beschluss gefasst werden.

Über die Verschmelzung der GROUP Technologies AG und der GlobalWare AG sowie der GAP AG für GSM Applikationen und Produkte und der GlobalWare AG soll auf einer ordentlichen Hauptversammlung der GlobalWare AG am 21. Dezember 2005 in Frankfurt am Main Beschluss gefasst werden. Sollte die Tagesordnung an diesem Tage nicht abschließend behandelt werden können, wird die Hauptversammlung am Donnerstag, den 22. Dezember 2005 an gleicher Stelle fortgesetzt.

Es ist beabsichtigt mit Wirksamkeit der Verschmelzung der GROUP Technologies AG auf die GlobalWare AG die Firma der GlobalWare AG in GROUP Technologies AG zu ändern.

Der Vorstand GROUP Technologies AG Ottostraße 4 76227 Karlsruhe

ISIN: DE 0001262012 WKN: 126201 Notiert: Geregelter Markt Frankfurt (General Standard), Freiverkehr in Berlin-Bremen, Stuttgart und Düsseldorf

Weitere Informationen erhalten Sie bei: GROUP Technologies AG Investor Relations Ottostraße 4 76227 Karlsruhe

Tel.:    0721 - 490 11 - 515
Fax:      0721 - 490 11 - 914
E-Mail: ir@group-technologies.com

Über die GROUP Technologies AG:

GROUP Technologies ist ein weltweit führender Softwarehersteller für E-Mail Lifecycle Management. Die ideal aufeinander abgestimmten Produkte unter der Marke iQ.Suite ermöglichen effiziente Sicherheit und effektive Organisation von E-Mail, von der E-Mail-Verschlüsselung, Virenschutz und Anti-Spam über E-Mail-Klassifizierung bis hin zur sicheren Archivierung. Die Produkte sind für die Plattformen Lotus Domino, Microsoft Exchange und SMTP erhältlich.

Zu den Kunden von GROUP Technologies zählen zahlreiche renommierte
Unternehmen, wie Deutsche Bank, Ernst & Young, Honda, Heineken und
Miele. Mehr als sechs Millionen Anwender schützen und organisieren
sich mit den Produkten von GROUP Technologies. Die Zentrale der GROUP
Technologies AG befindet sich in Karlsruhe. Das Unternehmen unterhält
eine Tochtergesellschaft in USA und vertreibt die Produkte
international sowohl direkt als auch über Partnerunternehmen.
Internet:         http://www.group-technologies.com

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 27.10.2005 21:04:30
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: GROUP Technologies AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragehinweis:
Ursula Scheurer
Telefon: +49(0)721 4901-0
E-Mail: ursula.scheurer@group-technologies.com

Branche: Software
ISIN:      DE0001262012
WKN:        126201
Index:    General Standard
Börsen:  Frankfurter Wertpapierbörse / Geregelter Markt
              Berliner Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Hamburger Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Börse Düsseldorf / Freiverkehr
              Niedersächsische Börse zu Hannover / Freiverkehr
              Bayerische Börse / Freiverkehr
              Bremer Wertpapierbörse (BWB) / Freiverkehr



Weitere Meldungen: GROUP Technologies AG

Das könnte Sie auch interessieren: