Weblaw AG

Schweizer Juristenportal kommt nach Deutschland

Bern/Frankfurt, Deutschland (ots) - Junge Schweizer Unternehmer schlossen 1999 die Lücke zwischen Jurisprudenz und Internettechnologie: Sie gründeten die Weblaw AG. Mit Pionierleistungen haben sie sich in ihrer Heimat längst etabliert. Nun eröffnen sie in Frankfurt ihre erste Deutschland-Niederlassung. Bei der Weblaw AG arbeiten Juristinnen und Juristen, die ihren Kollegen die Arbeit mit den neuen Medien und Technologien leicht machen. Ein Beispiel ist Lawsearch Enterprise: Die unternehmensinterne Suchmaschine systematisiert und veredelt juristische Informationen. In sekundenschnelle findet Lawsearch Enterprise alle relevanten Daten für die juristische Arbeit. Dabei sind die gefundenen Daten jeweils so aufbereitet, dass die juristischen Stichworte in Registern dargestellt werden und mit den entscheidenden Quellen im Internet verlinkt sind. Von Juristen für Juristen Weblaw ist führend im Bereich der automatisierten Verarbeitung und Suche juristischer Informationen. Alle angebotenen Produkte und Dienstleistungen werden in der Schweiz produziert und auf Präzision und Zuverlässigkeit hin erprobt. Heute wird das Angebot von unzähligen Anwaltskanzleien, Juristen, Rechtsdiensten, aber auch von den schweizerischen Bundesgerichten und -behörden genutzt und geschätzt. ots Originaltext: Weblaw AG Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Geschäftsführung: Sarah Montani, lic.iur. Inhaberin und Gründerin Weblaw AG Vizepräsidentin des Verwaltungsrates Franz Kummer, lic.iur. Inhaber und Gründer Weblaw AG Präsident des Verwaltungsrates Deutschland: Weblaw AG (Schweiz) Niederlassung Deutschland Herriotstrasse 1 60528 Frankfurt Tel.: +49/69/677-33-493 E-Mail:info@weblaw.ch Internet: www.web-law.de Schweiz: Weblaw AG CyberSquare Laupenstrasse 1 3008 Bern Tel.: +41/31/380'57'77 E-Mail:info@weblaw.ch Internet: www.weblaw.ch Impressum: http://www.web-law.de/impressum/

Das könnte Sie auch interessieren: