conwert Immobilien Invest AG

euro adhoc: conwert Immobilien Invest AG
Kapitalerhöhung/Restrukturierung / conwert Immobilien Invest AG startet Kapitalerhöhung von bis zu EUR 138 Mio.

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der   Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

15.11.2005

conwert Immobilien Invest AG startet Kapitalerhöhung von bis zu EUR 138 Mio.

Wien, 15.11.2005. Die an der Wiener Börse notierte conwert Immobilien Invest AG holt sich zusätzliches Eigenkapital, um den Ausbau des Immobilien-Portfolios konsequent fortzusetzen. Im Rahmen einer Kapitalerhöhung werden vom 16. November bis 7. Dezember 2005 bis zu 9.780.700 Stück neue Aktien angeboten. Der Ausgabepreis beträgt EUR 14,15 je neuer Aktie. Der Emissionserlös von bis zu EUR 138,40 Mio. dient conwert als Eigenkapitalbasis für die Übernahme weiterer Immobilienpakete in Österreich und Deutschland sowie weiteren europäischen Ländern.

Durch die Kapitalerhöhung wird conwert das Grundkapital von derzeit EUR 293,42 Mio. auf bis zu EUR 391,23 Mio. erhöhen können. Den bestehenden Aktionären ist daher ein Bezugsrecht im Verhältnis von 3:1 eingeräumt. Der Bezugsrechtshandel wird voraussichtlich vom 22. November bis 24. November 2005 stattfinden. Die Erstnotiz der neuen Aktien ist für den 16. Dezember 2005 geplant. Lead Manager der Kapitalerhöhung ist die Wiener Privatbank Immobilieninvest AG.

Der Emissionserlös aus der Kapitalerhöhung dient conwert als Eigenkapitalstärkung für den weiteren Ausbau des Immobilien-Portfolios. conwert prüft derzeit umfangreiche Immobilienpakete in Österreich und Deutschland im Volumen von mehreren hundert Millionen Euro, wovon einige Projekte noch heuer umgesetzt werden sollen.

Bei den Akquisitionsprojekten handelt es sich um hochwertige Wohnimmobilien-Portfolios in Wien, Hamburg und Berlin. Vor allem der deutsche Markt bietet conwert aufgrund der günstigen Einstiegspreise und der steigenden Nachfrage nach revitalisierten, innerstädtischen Altbauwohnungen große Investitionschancen. Erst Anfang November 2005 hat conwert 377 Immobilien in Leipzig und Dresden erworben. Das Investitionsvolumen dafür ist EUR 104,9 Mio. Des Weiteren prüft conwert Standorte im übrigen Europa.

Bei vollständiger Platzierung der Kapitalerhöhung steht conwert ein Investitionskapital von rund EUR 345 Mio. zur Verfügung. Rund 50 % dieser Mittel wird conwert in den Ankauf neuer Immobilien stecken. Die zweite Hälfte soll in das ertragreiche Development von bereits im Bestand befindlichen Objekten investiert werden, um dadurch höhere bzw. zusätzliche Mieteinnahmen zu lukrieren. Auf Basis einer soliden Bilanzstruktur mit einer Eigenkapitalausstattung von rund 40 % kann conwert das Immobilienvermögen damit auf über EUR 1 Mrd. ausbauen.

Ende September 2005 umfasste das Immobilien-Portfolio der conwert 286 Objekte mit einer Gesamtnutzfläche von über 573.000 m². Der Gesamtwert der Immobilien belief sich auf rund EUR 700 Mio.

Das Angebot im Überblick

Emittent                                 conwert Immobilien Invest AG
Angebot                                  Bis zu 9.780.700 Stück neue Aktien
Angebotsfrist                         16.11.2005 bis 07.12.2005
Bezugsfrist                            16.11.2005 bis 30.11.2005
Bezugsrechtshandel                 22.11.2005 bis 24.11.2005
Angebots-/Bezugspreis            EUR 14,15 pro Aktie
Bezugsverhältnis                    3:1
Valutatag                                15.12.2005
Erstnotiz der neuen Aktien    16.12.2005
Börsenotierung                        Wiener Börse, Amtlicher Handel,
                                              Standard Market/Auction
ATX-Segment                            Immobilien-ATX
Ticker / ISIN                         CWI / AT0000697750
Lead Manager                          Wiener Privatbank Immobilieninvest AG

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 15.11.2005 08:06:37
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: conwert Immobilien Invest AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragehinweis:
conwert Immobilien Invest AG,
Mag. Johann Kowar, Finanzvorstand,
T +43 / 1 / 521 45-200,
E kowar@conwert.at

Hochegger|Financials,
Mag. (FH) Roland Mayrl,
T +43 / 1 / 504 69 87-31,
E r.mayrl@hochegger.com

Branche: Immobilien
ISIN:      AT0000697750
WKN:        069775
Index:    WBI
Börsen:  Wiener Börse AG / Amtlicher Markt



Weitere Meldungen: conwert Immobilien Invest AG

Das könnte Sie auch interessieren: