conwert Immobilien Invest AG

euro adhoc: conwert Immobilien Invest AG
conwert Immobilien Invest AG begibt Österreichs erste Wohnimmobilien-Anleihe

---------------------------------------------------------------------   Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc.   Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. ---------------------------------------------------------------------

conwert Immobilien Invest AG begibt Österreichs erste Wohnimmobilien-Anleihe

Wien, 12. November 2004. Die an der Wiener Börse notierte conwert Immobilien Invest AG begibt über ihre 100 %-ige Konzerngesellschaft conwert Invest GmbH die erste hypothekarisch besicherte Wohnimmobilien-Anleihe Österreichs. Das Emissionsvolumen der conwert-Wohnimmobilien-Anleihe 2004-2011 beträgt EUR 50 Mio. bei einer Stückelung von EUR 500 und soll vor allem unter österreichischen Privatanlegern platziert werden. Bei einer Laufzeit von sieben Jahren beträgt der jährliche Kupon voraussichtlich 4,375 %, der endgültige Zinssatz wird am 22. November 2004 fixiert. Die Zeichnungsfrist läuft vom 23. bis 26. November 2004.

Mit dem Erlös der conwert-Wohnimmobilien-Anleihe refinanziert conwert ein hochwertiges Immobilien-Portfolio auf der Fremdkapitalseite. Die derzeit 27 erworbenen Immobilien befinden sich in Wien und Berlin, eine in Wiener Neustadt. Die Gesamtnutzfläche beträgt über 53.000 m², das Immobilienvermögen der Emittentin beläuft sich derzeit auf EUR 55,39 Mio. Weitere Liegenschaften befinden sich bereits in Akquisition.

Als erste Unternehmensanleihe Österreichs verfügt die conwert-Wohnimmobilien-Anleihe zudem über eine hypothekarische Besicherung. So wird im 1. Rang der erworbenen Immobilien eine grundbücherliche Besicherung im Ausmaß von 120 % des Emissionsvolumens eingetragen werden. Zusätzlich garantiert die börsenotierte conwert Immobilien Invest AG im vollen Umfang für die Verpflichtungen der Emittentin aus der Anleihe.

Aufgrund des Geschäftsmodells und der Finanzkennzahlen bestätigt der Lead Manager Raiffeisen Zentralbank Österreich AG der conwert Immobilien Invest AG einen Investment Grade als Rating.

~
Das Angebot im Überblick
Emittentin              conwert Invest GmbH
Garantin                 conwert Immobilien Invest AG
Emissionsvolumen    Nominale EUR 50.000.000
Stückelung              Nominale EUR 500
Kupon                      4,375 %*
Ausgabekurs            wird vor Zeichnungsbeginn festgelegt
Laufzeit                 7 Jahre endfällig
Zeichnungsfrist      23. - 26. November 2004
Valutatag                1. Dezember 2004
Rückzahlung            1. Dezember 2011
Zahlstelle              Raiffeisen Zentralbank Österreich AG
Börsenotierung        Wiener Börse, Geregelter Freiverkehr
ISIN                        AT0000342522
Lead Manager          Raiffeisen Zentralbank Österreich AG
* Der endgültige Zinssatz wird unmittelbar vor Beginn der
Zeichnungsfrist festgelegt und veröffentlicht.
~

Ende der Mitteilung                                euro adhoc 12.11.2004 10:00:00
---------------------------------------------------------------------

Rückfragehinweis: conwert Immobilien Invest AG, Mag. Johann Kowar, Finanzvorstand, Tel.: (++43-1) 521 45-200, E-Mail: kowar@conwert.at

Hochegger|Financials,   Mag. (FH) Roland Mayrl, Tel.: (++43-1) 504 69 87-31, E-Mail: r.mayrl@hochegger.com

Branche: Immobilien
ISIN:      AT0000697750
WKN:        69775
Index:    WBI
Börsen:  Wiener Börse AG / Amtlicher Markt



Weitere Meldungen: conwert Immobilien Invest AG

Das könnte Sie auch interessieren: