conwert Immobilien Invest AG

euro adhoc: conwert Immobilien Invest AG
Finanzierung, Aktienemissionen
conwert Immobilien Invest AG startet Börsegang (D)

--------------------------------------------------------------------- Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. ---------------------------------------------------------------------

conwert Immobilien Invest AG startet Börsegang in Wien Emissions-Fixpreis von EUR 11 je Aktie

Wien, 5. November 2002 - Die conwert Immobilien Invest AG geht an die Wiener Börse. Im Rahmen einer Kapitalerhöhung werden ab heute von Österreichs führendem Altbau-Development-Unternehmen bis zu 1 Mio Aktien zum Zeichnungspreis von EUR 11 je Aktie dem Publikum zur Zeichnung angeboten. Damit soll das Grundkapital von derzeit EUR 20 Mio auf bis zu EUR 30 Mio angehoben werden. Dies gaben der Vorstand sowie die Emissionsbank, Capital Bank-GRAWE Gruppe AG bekannt. Die Zeichnungsfrist endet voraussichtlich am 25. November 2002. Die Erstnotierung ist für 28.11.2002 im Segment "Standard Market/Auction", geregelter Freiverkehr der Wiener Börse geplant. Die Gewinne der Gesellschaft werden thesauriert, der Wertzuwachs wird über den Aktienkurs dargestellt werden.

Die conwert Immobilien Invest AG ist schwerpunktmässig im Bereich Wohnimmobilien tätig. Angekauft werden Zinshäuser mit Entwicklungspotenzial in attraktiven Innenstadtlagen. Durch den Ausbau von Dachböden, Wohnungssanierungen und die Schaffung von Freiflächen werden entsprechende Miet- und Wertsteigerungen erzielt. Derzeit beinhaltet das Immobilien-Portfolio 25 Objekte mit einem Gesamtwert von EUR 68,7 Mio. Die Nutzfläche beträgt aktuell rund 63.000 m², wovon rund 5.400 m² Leerflächen sind. Letztere werden derzeit adaptiert und nach Abschluss der Investitionen zu wesentlich attraktiveren Preisen vermietet. Hinzu kommt noch ein nutzbares Dachbodenpotenzial von über 7.500 m². Der Emissionserlös wird für den Ankauf weiterer Objekte und Investitionen verwendet.

Als Besitzgesellschaft steht die conwert Immobilien Invest AG derzeit mehrheitlich im Eigentum namhafter institutioneller und privater Investoren aus Österreich. Das Management erfolgt durch die conwert Immobilien Ges.m.b.H., deren Eigentümer Günter Kerbler und Mag. Johann Kowar auch Minderheitsanteile an der conwert Immobilien Invest AG halten.

Ende der Ad-hoc-Mitteilung            euro adhoc 05.11.2002
---------------------------------------------------------------------

Rückfragehinweis: Mick Stempel, Mag. (FH) Roland Mayrl Hochegger|Financials (+43-1) 504 69 87-85 oder -31 mailto:m.stempel@hochegger.com

Branche: Immobilien
ISIN:      AT0000697750
WKN:        69775
Index:    Standard Market Auction
Börsen:  Wiener Börse AG / Geregelter Freiverkehr



Weitere Meldungen: conwert Immobilien Invest AG

Das könnte Sie auch interessieren: