HAMBURG SÜD

Internet-Relaunch unter neuer Domain und im neuen Design

    Hamburg (ots) - Ab sofort präsentiert sich die Hamburg Süd-Gruppe mit einem komplett überarbeiteten Design und unter dem neuen Domainnamen www.hamburgsud.com im Internet. Mit dem Relaunch bietet die Reedereigruppe Kunden, Mitarbeitern, Journalisten und weiteren Interessenten ein optimiertes Informations- und Serviceangebot. Eine moderne benutzerfreundliche Navigation trägt verstärkt den wachsenden Anforderungen des E-Business Rechnung.

    Insgesamt ist der neue Web-Auftritt in sechs Themenbereiche - "Unternehmen", "Geschäftsbereiche", "E-Business", "Public Relations", "Job & Karriere" und "Büros" - sowie in die Funktion "My Hamburg Süd" untergliedert.

    Neben den deutlich erweiterten Basisinformationen über das Unternehmen und seine Geschäftsbereiche gehören vor allem die Rubriken "E-Business" und "My Hamburg Süd" zu den Highlights. "E-Business" gibt dabei nicht nur eine Übersicht über Dienstprofile und die eingesetzte Flotte, sondern bietet unter "Booking" auch die Möglichkeit, Buchungen online zu tätigen. Im weiter entwickelten Fahrplan-Teil stehen überdies neben Port-Port-Informationen auch mögliche Verbindungen zwischen mehr als 35'000 Lokationen zur Verfügung. Und mit Hilfe von "Track & Trace" kann durch die Eingabe einer Container-, B/L- oder Buchungsnummer der aktuelle Standort eines Containers ermittelt werden.

    Unter "My Hamburg Süd", einer Plattform für registrierte Kunden, gibt es eine weitere, spezifizierte "Track & Trace"-Funktion. Sie erlaubt dem autorisierten User, über das Mass des "öffentlichen Web-Auftritts" hinaus, einen Einblick in sein gesamtes eigenes Container-Management - von der Verfügbarkeit und Abfahrtszeit über die Route und den Fahrplan bis zum Löschen der Ladung.

    Ebenfalls neu ist der Bereich "Public Relations". Hier können Journalisten und Interessierte neben Presse-Informationen jetzt auch Fotos kostenfrei herunterladen. Die neu eingeführte Rubrik "Job und Karriere" gibt eine Übersicht über die Ausbildungsmöglichkeiten und Stellenangebote bei der Hamburg Süd-Gruppe.

    Abgerundet wird das Leistungsspektrum von www.hamburgsud.com durch den Bereich "Büros", der die Kontaktadressen zu über 200 Büros rund um den Globus beinhaltet. Zudem will die Reedereigruppe ihre Site in der zweiten Jahreshälfte um die Funktion "Shipping Instructions" erweitern. Damit können Teilvorgaben für Konnossemente bzw. Bills of Lading direkt bei der Hamburg Süd eingegeben werden.

    Im Zuge des erweiterten Informations- und Serviceangebots sind alle Informationen auf der Hamburg Süd-Site jetzt erstmalig zweisprachig abrufbar - in Englisch und in Deutsch. Das gilt auch für den Internetauftritt der zur Hamburg Süd-Gruppe gehörenden Reederei Aliança, die parallel einen Relaunch vorgenommen hat und unter www.alianca.com.br ihre Informationen in Portugiesisch und Englisch anbietet. Ebenfalls im neuen Design präsentiert sich seit einiger Zeit die zur Reedereigruppe gehörende Rudolf A. Oetker KG (RAO) im Internet - und zwar unter www.rao-shipping-biz.

ots Originaltext: Hamburg Süd
Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch

Kontakt:
Hamburg Süd
Public Relations
Eva Graumann
Ost-West-Strasse 59-61
20457 Hamburg
Telefon:  +49/40/37 05-26 27
Fax:         +49/40/37 05-26 49
Internet: http://www.hamburgsud.com



Weitere Meldungen: HAMBURG SÜD

Das könnte Sie auch interessieren: