Bibliographisches Institut & F.A. Brockh

Besser nachschlagen bei xipolis.net: Online-Bibliothek des Wissens jetzt mit neuen Funktionen und neuem Design

- Querverweis: Bild wird über obs versandt und ist unter http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs abrufbar - Mannheim (ots) - Wer auf die Verlässlichkeit renommierter Nachschlagewerke Wert legt, ohne auf die Vorteile moderner Suchtechnologien verzichten zu wollen, hat seit Oktober 2000 eine feste Adresse im Internet: Das Wissensportal xipolis.net erleichtert Informationsbeschaffung und Wissenserwerb im weltweiten Netz und bietet 1,5 Millionen Artikel aus Lexika, Sachlexika und Wörterbüchern im praktischen und schnellen Onlinezugriff. Seit Ende September 2004 präsentiert sich das schlaue Portal der Brockhaus Duden Neue Medien GmbH nun im neuen, optisch schlanken Outfit und macht mit allerlei ausgefeilten Suchfunktionalitäten das Nachschlagen noch übersichtlicher und einfacher. Bernd Kreissig, Geschäftsführer des Dienstleisters, hebt die Vielfalt der Anwendungsmöglichkeiten hervor: "Alle wichtigen Nachschlagewerke sind unter einer einzigen Oberfläche jederzeit und ohne Installation von überall aus nutzbar. Darüber hinaus kann jeder Anwender das für ihn attraktivste Bezahlmodell wählen: Der Kauf einzelner Artikel, ein Jahresabonnement oder der Erwerb eines Punktekontos ermöglichen es ihm, auf die Inhalte der Nachschlagewerke ganz nach seinen individuellen Wünschen und Bedürfnissen zuzugreifen." Das sicherlich attraktivste Schmankerl findet der Nutzer bei seiner Inforecherche im Brockhaus in 15 Bänden: Ein visuell dargestelltes Wissensnetz zeigt sinn- und themenverwandte Artikel zum gesuchten Stichwort an und ermöglicht so einen schnellen Überblick über einen bestimmten Themenkomplex. Mithilfe der so genannten xipolis.net-Toolbar, die kostenlos zum Downloaden bereitsteht, kann der Nutzer die Online-Bibliothek sogar mitnehmen auf seine Reise durchs World Wide Web: Denn sie ermöglicht das Nachschlagen in xipolis.net unabhängig von der gerade angezeigten Webseite. Selbst bei Anfragen, die zum Beispiel wegen eines Tippfehlers keine Ergebnisse bringen können, bietet das Wissensportal Unterstützung an, indem es das nächstähnliche Wort vorschlägt. Zu den Kunden des Wissensportals zählen neben privaten Nutzern auch die Deutsche Presse-Agentur (dpa) und die WEB.DE AG. Seit dem Relaunch auch stufenlos in bestehende Intranets integrierbar, wird xipolis.net in zahlreichen Büros als effizientes Arbeitsmittel geschätzt. Hintergrundinformationen: Die Brockhaus Duden Neue Medien GmbH mit Sitz in Mannheim ist eine hundertprozentige Tochter des Verlages Bibliographisches Institut & F. A. Brockhaus AG. Sie erstellt und vermarktet Online- und CD-ROM-Produktionen, E-Content und sprachtechnologische Softwareprodukte. Zusammen mit der Tanto Portal Solutions GmbH als technischem Dienstleister betreibt die Brockhaus Duden Neue Medien GmbH die Online-Bibliothek xipolis.net. Das Design der neuen Benutzeroberfläche wurde von der Mannheimer Internetagentur digitale informationssysteme GmbH entwickelt. ots Originaltext: Bibliographisches Institut & F. A. Brockhaus AG Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch Kontakt: Klaus Holoch Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Bibliographisches Institut & F. A. Brockhaus AG Dudenstrasse 6 68167 Mannheim Tel. +49/621/3901'386 Fax +49/621/3901'395 E-Mail: klaus.holoch@bifab.de

Das könnte Sie auch interessieren: