Medtronic GmbH

Medtronic kündigt die europäische Markteinführung von EnPulse an - Dem weltweit ersten vollautomatischen Herzschrittmacher

Düsseldorf/Tolochenaz (ots) - Medtronic, Inc. (NYSE: MDT) hat heute die kürzlich erhaltene CE-Zulassung und die europäische Markteinführung der neuen Herzschrittmacher-Reihe Medtronic EnPulse™ bekannt gegeben. Es handelt sich um den ersten vollautomatischen Herzschrittmacher mit erweiterten Gerätefunktionen, die eine automatische Feinabstimmung der Therapie von Patienten mit zu langsamer Herzfrequenz ermöglichen. Bei der Beurteilung des Herzrhythmus' misst der Enpulse in der rechten Herzvorkammer und in der rechten Hauptkammer die Veränderungen der Reizschwellenwerte (mindestens erforderliche Stromstärke zur Stimulation der Herzmuskulatur) und regelt die Energie der an die einzelnen Kammern abgegebenen elektrischen Reize automatisch. Dieser Fortschritt ermöglicht es dem Gerät, in Verbindung mit den bereits vorhandenen Automatikfunktionen, die Schrittmachertherapie zum Wohl der Patienten unmittelbar zu verbessern. Die Kombination aus automatischen Funktionen und einer innovativen Datenanzeige auf einem benutzerfreundlichen Bildschirm vereinfacht die Schrittmacherüberprüfung und lässt Ärzten mehr Zeit für den Patienten, da die Zeit für die eigentliche Schrittmacherüberprüfung reduziert wird. "Aerzte müssen bei der Behandlung von Patienten mit Bradykardie neuerdings auch berücksichtigen, ob ein Schrittmacher die Reizschwelle, die Wahrnehmung und die Impedanzeinstellungen selbst überprüft", meint Dr. Sperzel von der Kerckhoff-Klinik in Bad Nauheim. "Alle diese automatischen Funktionen sind beim EnPulse erstmals in einem Gerät verfügbar. Auf diesen erheblichen Fortschritt haben Ärzte lange gewartet." Komplette Medienmitteilung unter http://www.medtronic.ch/CH/de/about/newsroom_de.html, http://www.medtronic.de/germany/about/presse_2003.html und http://www.medtronic.com/AT/about/presse/pressemitteilungen.html. Medtronic Inc. mit Firmensitz in Minneapolis ist das weltweit führende Unternehmen auf dem Gebiet der Medizintechnik und entwickelt Langzeitlösungen für Patienten mit chronischen Erkrankungen. Sie finden Medtronic im Internet unter www.medtronic.com, www.medtronic.de, www.medtronic.at, sowie www.medtronic.ch. ots Originaltext: Medtronic Europe Sàrl Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch Kontakt: Schweiz: Marija Sepic Fraefel PR Coordinator EMEA Tel. +41/21/802'70'41 Fax +41/21/802'79'37 E-Mail: marija.sepic.fraefel@medtronic.com Deutschland und Österreich: Sabine Meyer Communication Manager Germany & Austria Tel. +49/211/5293-277 Fax +49/211/52703-277 E-Mail: sabine.meyer@medtronic.com

Das könnte Sie auch interessieren: