JoWooD Productions Software AG

euro adhoc: JoWooD Productions Software AG
Sonstiges
JoWooD gibt die Schließung eines Entwicklungstudios bekannt

--------------------------------------------------------------------- Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------- 30.05.2005 Die an der Wiener Börse gelistete JoWooD Productions Software AG gibt die Schließung der Entwicklungstochter Massive Development GmbH, Mannheim - Deutschland, bekannt. Diese Kapazitätenreduktion ist Bestandteil des angekündigten Maßnahmenkatalogs zur Kostensenkung und Produktoptimierung. •Entsprechend der neuen Produktstrategie konzentriert sich JoWooD verstärkt auf Titel mit internationalem Vermarktungsformat und setzt daher Maßnahmen, das Produkt Line-Up in Zukunft zu straffen. •Diese Studioschließung ermöglicht es JoWooD, im Entwicklungsbereich die Vergabe von neuen Produktkonzepten verstärkt nach betriebswirtschaftlichen, technischen und qualitativen Kriterien sowie auf Basis der Track Records der potentiellen Anbieter durchzuführen. •Im Rahmen der Kostenmanagementstrategie werden dadurch zukünftig tendenziell verstärkt fixe Kosten durch disponierbare Kosten ersetzt. Das von Massive entwickelte Spiel ist derzeit im Prozess der Konsolenabnahme und wird somit ohne Einschränkungen innerhalb der Kündigungsfrist fertig gestellt. Dieses Spiel wird von JoWooD wie geplant veröffentlicht. Ende der Mitteilung euro adhoc 30.05.2005 10:22:34 --------------------------------------------------------------------- Rückfragehinweis: JoWooD Productions Software AG Dr. Albert Seidl, Vorstand Mattias Rathammer, Investor Relations Tel.: +43 (0)1 / 522 18 66 - 11 mailo:investor@jowood.com http://www.jowood.com Branche: Software ISIN: AT0000747357 WKN: 074735 Index: WBI, ATX Prime, ViDX Börsen: Berliner Wertpapierbörse / Freiverkehr Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Freiverkehr Frankfurter Wertpapierbörse / Freiverkehr Bayerische Börse / Freiverkehr Wiener Börse AG / Amtlicher Markt

Das könnte Sie auch interessieren: