Zuger Media AG

Zuger Media AG: Presse-Erfolg gegen den Trend

Zug (ots) - Mit einem deutlich verbesserten Layout dokumentiert die Zuger Presse ab der Ausgabe vom 18. März ihren Aufwärtstrend. Die Forumszeitung verzeichnet sowohl im Anzeigen- wie auch im Abomarkt in den vergangenen Monaten entgegen der allgemeinen Entwicklung in der Schweizer Medienlandschaft Zuwachsraten von über zehn Prozent. Und auch ins Jahr 2003 blickt die Zuger Media AG als Herausgeberin der Zuger Presse optimistisch. Schon nach wenigen Wochen geht die aktive Vermarktungsstrategie unter Verlagsgeschäftsführer Daniel Neukomm und Chefredaktor Florian Hofer planungsgemäss auf. Mit der visuellen Optimierung im achten Jahrgang der Zuger Presse setzt die Zuger Media AG die Positionierung einer etablierten Zeitung fort. Das neue Layout, erstellt unter Federführung des Produzenten Marcel Nusskern, bringt mehr Übersicht und Leserfreundlichkeit, ohne auf die Charakteristik des bisherigen ZP-Erscheinungsbildes zu verzichten. Die modernisierte Gestaltung wird dem Ruf der Zuger Presse als gehaltvolle und unabhängige Stimme im Kanton Zug besser gerecht. Sie geht einher mit der Schaffung eines zweiten Bundes und ermöglicht den vermehrten Einsatz von Farbanzeigen. Damit setzt die Zuger Presse auch Ergebnisse einer Leserbefragung von Ende 2002 um. Demnach wird die dienstags und freitags erscheinende Lokalzeitung in gleichem Masse von Lesern aus allen politischen Lagern mit hohem Bildungsstand und überdurchschnittlicher Kaufkraft abonniert, was ein starkes Interesse an einer eigenen Zuger Stimme beweist. ots Originaltext: Zuger Media AG Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: Zuger Media AG Geschäftsführer Verlag Daniel Neukomm Tel. +41/41/729'35'00 Florian Hofer Chefredaktor Marcel Nusskern Produzent

Das könnte Sie auch interessieren: