awp Finanznachrichten AG

AWP feiert das 50-jährige Bestehen

Zürich (ots) - Die AWP feiert ihr 50-jähriges Jubiläum. 1957 als Pionierbetrieb gegründet, ist AWP heute die führende Wirtschaftsnachrichtenagentur der Schweiz. Höhepunkt des Jubiläums-Jahres war die offizielle Feier am 27. November in Zürich mit Gästen aus Wirtschaft, Politik und Medien. Eine Attraktion der Jubiläumsaktivitäten war die Premiere des Films "50-Jahre AWP". Ein Stück Mediengeschichte 1957 gründete der Murtener Journalist Walter von Känel die AG für Wirtschaftspublikationen (AWP). Der bekannte Bundeshauskorrespondent belieferte die Schweizer Tagespresse regelmässig mit Artikeln zu makroökonomischen und betriebswirtschaftlichen Themen - damals noch auf dem Postweg. Dank dieser Pionierleistung erhielt die Schweizer Öffentlichkeit vertiefte Informationen über die wirtschaftlichen Vorgänge. Pioniere moderner Nachrichtenübermittlung 1972 übernahm Hansjürg Saager die Gesellschaft und baute das Geschäft sukzessive aus. 1974 begann AWP mit der Erstellung von real-time Finanznachrichten für die Telekurs AG. Die Nachrichten wurden zunächst via Telex übermittelt, später, mit dem einhergehenden technischen Fortschritt, mittels der ersten Computer. Ab 1985 wurden die Wirtschaftsnachrichten auch in französischer Sprache verfasst. Mit dem Einzug des Internets erweiterte sich die Produktpalette um eigene Webdienstleistungen. Die Erweiterungen des Angebots führten zu einem rasanten Ausbau der Kundschaft. Neben zahlreichen weiteren Finanzinformationssystemanbietern wie Fides, Reuters, Bloomberg, Thomson und Infotec setzten auch Internetportale wie Swissquote, e-sider oder trade-net auf den verlässlichen Newslieferanten AWP. Mit innovativen Diensten an die Spitze Heute sind die AWP-Nachrichten auf allen gängigen professionellen Wirtschaftsinformationssystemen und Finanzwebportalen in der Schweiz verfügbar. AWP informiert lückenlos über alle an VIRT-X und SWX kotierten Schweizer Unternehmen und zahlreiche nichtkotierte Firmen. Die Nachrichtenagentur publiziert täglich über 1000 Meldungen in deutscher, französischer und italienischer Sprache. Das Unternehmen gehört heute den drei bekannten Nachrichtenagenturen SDA, dpa und AFX. Über 30 Mitarbeiter informieren rund 30'000 Finanzprofis über das aktuelle Wirtschaftsgeschehen. Seit 2005 trägt Christoph Gaberthüel die Verantwortung der Geschäftsleitung. Hansjürg Saager präsidiert den Verwaltungsrat. Startschuss in die nächste Dekade Mit einer kurzen Ansprache eröffnete AWP-VR-Präsident Hansjürg Saager den offiziellen Festakt am Abend im Circus Conelli auf dem Bauschänzli in Zürich. Der Gastgeber liess die vergangenen Jahrzehnte kurz Revue passieren. Nachrichten bewegen den Markt Der zweite Höhepunkt des Abends war die Premiere eines Films über die AWP. Der Film schildert den Werdegang der Nachrichtenagentur und zeigte den geladenen Gästen eindrücklich die zentralen Grundpfeiler des nachhaltigen Erfolgs der Nachrichtenagentur auf: Geschwindigkeit, Faktentreue, Glaubwürdigkeit und Relevanz. "AWP ist punkto Qualität aber auch punkto Geschwindigkeit klar die beste Newsagentur in der Schweiz - und das seit Jahren", sagte Claude Zehnder, Leiter Brokerage Research der Zürcher Kantonalbank. "Wir schätzen die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit AWP sehr", bemerkte Frank Verstraeten, Leadbuyer Finanzinformation der Raiffeisenbank. Der Film wurde vom Publikum mit viel Applaus bedacht. Die DVD kann bei der Redaktion kostenlos bestellt werden. Mit den zauberhaften Darbietungen des Circus Conelli, der dieses Jahr sein 25-jähriges Jubiläum feiert, fand die festliche Veranstaltung einen fulminanten Ausklang. Über AG für Wirtschafts-Publikationen (AWP) Die AG für Wirtschafts-Publikationen (AWP) ist die führende Plattform-unabhängige Schweizer Wirtschafts- und Finanznachrichtenagentur. AWP berichtet real-time über die aktuellen Ereignisse im In- und Ausland und liefert sämtliche relevanten Fakten und Zahlen zu Unternehmen, Branchen und allen wichtigen Märkten. Neben der Berichterstattung zu allen SMI- und SPI-Unternehmen informiert AWP als einzige Nachrichtenagentur systematisch über Schweizer Nebenwerte und KMU. Die Nachrichten werden in deutscher, französischer und italienischer Sprache angeboten und sind über alle bedeutenden Finanzinformationssysteme sowie direkt von AWP via Internet (www.awp.ch) erhältlich. Über 30'000 Schweizer Finanzprofis, eine Vielzahl von führenden Internet-Sites sowie verschiedene Wirtschaftsredaktionen nutzen die AWP-Nachrichten. AWP beschäftigt am Firmensitz in Zürich rund 30 Angestellte, wovon der grösste Teil in der Redaktion tätig ist. Das Filmportrait zum 50-Jahre Jubiläum ist ab Dezember erhältlich. Für ein kostenloses Exemplar der Jubiläums-DVD senden Sie bitte ein email an verkauf@awp.ch ots Originaltext: AG für Wirtschafts-Publikationen (AWP) Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Christoph Gaberthüel Geschäftsführer/Chefredaktor AG für Wirtschafts-Publikationen (AWP) Tel: +41/43/960'57'00 E-Mail:christoph.gaberthueel@awp.ch Internet: www.awp.ch

Weitere Meldungen: awp Finanznachrichten AG

Das könnte Sie auch interessieren: