ACE Insurance S.A.-N.V.

ACE Europe Personalie: Lothar Riedle übernimmt die Leitung der ACE Europe für die Länder Deutschland, Österreich und die Schweiz

Neue strategische Ausrichtung des Versicherers im deutschen Versicherungsmarkt Frankfurt am Main (ots) - Mit Wirkung vom 9. September 2002 übernimmt Lothar Riedle als Hauptbevollmächtigter der ACE Europe die Verantwortung für die Bereiche Deutschland und Österreich und Verantwortung für die Schweiz. Riedle leitete zuvor unter anderem als CEO die VEBA Assekuranz und genießt im deutschen Versicherungsmarkt seit Jahren hohe Anerkennung. Mit der neu geschaffenen Position reagiert das international tätige Versicherungsunternehmen auf die Änderungen im deutschen Versicherungsmarkt. Eine Hauptaufgabe Riedles ist vor allem die strategische Neuausrichtung von ACE Europe in den drei deutschsprachigen Ländern. Peter C. Kettler ist wie bisher verantwortlich für die Industrieversicherungssparten auf dem deutschen Markt. Hier konnte ACE sich entgegen dem allgemeinen Trend in diesem Jahr weiter entwickeln und starke Wachstumsraten vorweisen. Kettler wird sich um den weiteren Aufbau des Vertriebsnetzes mit weiteren Büros in Düsseldorf und München kümmern. Mit Vermögenswerten in Höhe von 31 Mrd. US $ zählt ACE zu den weltweit führenden Industrieversicherern. Das weltweite ACE-Leistungsprogramm umfasst Sach-, Transport und Haftpflicht-, Unfall- und Krankenversicherungen, sowie Katastrophen- und Rückversicherungen. Langzeitverbindungen mit Maklern und Kunden haben die ACE Gruppe enorm wachsen lassen. Heute ist ACE mit Niederlassungen in fast 50 Ländern der Welt vertreten ots Originaltext: ACE Insurance S.A.-N.V. Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: Peter C. Kettler, ACE Insurance S.A.-N.V. Direktion für Deutschland Lurgiallee 10 D-60439 Frankfurt a.M. Tel. +49/69/756'131'87 Internet: http://www.aceeurope.com/germany/german/country.asp oder http://www.ace-insurance.de [ 018 ]

Das könnte Sie auch interessieren: