Anti-Jagd-Forum

Sind nun Jäger Luchsfrevler oder nicht?

    Jegenstorf (ots) - Beim ersten langerwarteten "Luchsprozess" gegen 2 Jäger gab es 2 Freisprüche, nicht weil die Unschuld bewiesen werden konnte, nur weil die Schuld nicht bewiesen werden konnte. Schon zu Beginn der Untersuchung klagte die Untersuchungsbehörde, sie laufe gegen eine Wand des Schweigens.

    So tönt es wie Hohn und Spott wenn von prominenter Jägerseite gesagt wird, dass Jäger nichts ungesetzliches decken. Von jeher ist keine Auskunft auch eine.

    An alle gleichgesinnte deshalb der Aufruf: "Abschaffung der Jagd JETZT" Informationen bei Christian Peter, General Guisanstrasse 11, 3303 Jegenstorf natur-ohne-jagd@dplanet.ch

ots Originaltext: Anti-Jagd-Forum
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Natur ohne Jagd
Herr Christian Peter
General Guisanstrasse 11
3303 Jegenstorf
Mobile: +41/76/345'43'87
mailto: natur-ohne-jagd@dplanet.ch
[ 007 ]



Weitere Meldungen: Anti-Jagd-Forum

Das könnte Sie auch interessieren: