ORACLE BMW Racing

Einladung zur Pressekonferenz von ORACLE BMW Racing, 26. Mai 2004

Köln (ots) - Der America' s Cup 2007 in Valencia wirft seine Schatten voraus. Neue Herausforderer formieren sich, um im Wettbewerb um die begehrteste Segeltrophäe der Welt mit innovativen Yachten und leistungsfähigen Segelteams die grosse Herausforderung America' s Cup anzunehmen. Mit dabei BMW. Als Partner des neuen Teams wird sich BMW verstärkt in der neuen America' s Cup Kampagne 2007 in den Bereichen Forschung und Entwicklung sowie Marketing einbringen. Gerne informieren wir Sie im Rahmen einer Pressekonferenz über Neuigkeiten der Zusammenarbeit von BMW und ORACLE Racing sowie Ziele, Planungen und Stand der Entwicklungen der neuen America' s Cup Challenge 2007. Zur Pressekonferenz laden wir Sie im Namen von BMW und ORACLE Racing recht herzlich ein: am 26. Mai 2004 um 13.00 Uhr (Einlass ab 12.30 Uhr) im BMW Forschungs- und Innovationszentrum (FIZ) "FIZ Forum" Knorrstrasse 147 80788 München Als Gesprächspartner stehen Ihnen zur Verfügung: Chris Dickson, CEO ORACLE BMW Racing, Ian Burns, Design Koordinator ORACLE BMW Racing, Dr. Michael Ganal, Mitglied des Vorstands der BMW AG, Prof. Dr. Raymond Freymann, Geschäftsführer BMW Group Forschung und Technik Akkreditierungshinweis: Wir freuen uns, wenn Sie an der Veranstaltung teilnehmen und bitten Sie sich für die Veranstaltung anzumelden. Das Antwortfax finden Sie als Download im Media Center/Presse auf der OBR Website: www.oraclebmwracing.com. Bitte senden Sie das Antwortfax bis 25.05.2004 ausgefüllt an uns zurück. Für Rückfragen und weitere Informationen stehen wir Ihnen jederzeit gerne unter Tel.: 0211/430 79-30 zur Verfügung. ots Originaltext: ORACLE BMW Racing Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch Kontakt: ORACLE BMW Racing Press Office Volker Böcking Tel. +49/211-43079-10 Fax +49/211-4307979 Karin Lindel Tel. +49/211-43079-30 Fax +49/211-4307979 E-Mail:media@oraclebmwracing.com Internet: http://www.oraclebmwracing.com

Das könnte Sie auch interessieren: