MIM MONDO IGEL MEDIA AG

euro adhoc: MIM MONDO IGEL MEDIA AG
Quartals- und Halbjahresbilanzen
MIM MONDO IGEL MEDIA AG bereinigt Bilanz (D)

---------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc.   Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. ---------------------------------------------------------------------

Erwartetes Wachstum von Umsatzerlösen und EBITDA soll 2004 zu ausgeglichenem Ergebnis führen

Die MIM MONDO IGEL MEDIA AG hat im dritten Quartal ihre Bilanz drastisch bereinigt. Der Wert der Filmbibliothek des Unternehmens wurde um 4,7 Millionen Euro wertberichtigt: Bezogen auf die historischen Anschaffungskosten, wurden 35 Prozent der Mondo-Library und 19 Prozent der Xilam-Library außerplanmäßig abgeschrieben. Daneben wurden planmäßige Abschreibungen in Höhe von ca. einer Million Euro auf die Lizenzrechte vorgenommen; deren Buchwert in der Bilanz beträgt jetzt 5,2 Millionen Euro. Damit ergibt sich für den Zeitraum von Januar bis Ende September 2003 ein Gesamtfehlbetrag von 6,3 Millionen Euro und ein Eigenkapital zum 30. September 2003 von 2,8 Millionen Euro, entsprechend 0,59 Euro pro Aktie. Der Umsatz der MIM MONDO IGEL MEDIA AG betrug im zurückliegenden Neunmonats-Zeitraum 363.000 Euro und liegt damit aufgrund der hinter der allgemeinen Erwartung zurückgebliebenen Marktentwicklung weit unter Plan. Seit Juni dieses Jahres zeichnet Riccardo Corradi für den Vertrieb verantwortlich. Nach seinem Eintritt konnten zwei wichtige Koproduktionsverträge unterzeichnet werden: Zum einen wurde mit der Firma Traffix Entertainment GmbH eine Beteiligung an der Produktion der Fernsehserie "The Nimbols" vereinbart, an deren Finanzierung auch die DaimlerChrysler AG beteiligt ist. Außerdem wurde im Berichtszeitraum die Koproduktion "Briefe von Felix" mit der neuen deutschen Filmgesellschaft mbH (ndF) vereinbart. Die Verwertungsrechte sollen u.a. an das ZDF lizensiert werden. Damit wurden die ersten bedeutenden Schritte zur Umsetzung der auf den beiden letzten Hauptversammlungen vorgestellten Strategie getan. Basierend auf diesen Koproduktionen, erwartet die MIM MONDO IGEL MEDIA AG für das Geschäftsjahr 2004 einen geringfügigen Jahresüberschuss.

Ende der Mitteilung                        euro adhoc 24.11.2003
---------------------------------------------------------------------

Rückfragehinweis: jharris@igelmedia.com

Branche: Medien
ISIN:      DE0006228505
WKN:        622850
Index:    
Börsen:  Hamburger Wertpapierbörse / Geregelter Markt
              Berliner Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Bayerische Börse / Freiverkehr
              Börse Düsseldorf / Freiverkehr
              Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Frankfurter Wertpapierbörse / Freiverkehr



Weitere Meldungen: MIM MONDO IGEL MEDIA AG

Das könnte Sie auch interessieren: