MIM MONDO IGEL MEDIA AG

euro adhoc: MIM MONDO IGEL MEDIA AG
Joint Ventures
Erste Koproduktion der MIM AG innerhalb der Mondo-Gruppe: "Briefe von Felix" werden mit ndF produziert (D)

--------------------------------------------------------------------- Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------- Die MIM MONDO IGEL MEDIA AG und Mondo TV S.p.A., Mehrheitsaktionär der MIM MONDO IGEL MEDIA AG, haben heute ein Deal-Memo mit der ndF (neue deutsche Filmgesellschaft mbH) unterschrieben für die Koproduktion von zwei Zeichentrickfilmen sowie der zweiten Staffel einer Fernsehserie mit 26 Episoden à 13 Minuten, die auf den berühmten deutschen Kinderbüchern "Briefe von Felix" basieren. Die Mondo-Gruppe erhält die Kino-, Fernseh-, Pay-TV-, Video- und DVD-Rechte exklusiv für Italien, Malta, die italienische Schweiz und spanischsprachige Territorien. Sie ist auch Koeigentümer der weltweiten Rechte. Außerdem hält die Mondo-Gruppe die exklusiven Vertriebsrechte für Kino, Fernsehen, Pay-TV, Video und DVD weltweit außer deutschsprachigen Territorien, Malaysia, Korea und Israel. Die Produktion wird zwischen Juli und Dezember 2004 fertig gestellt. An dieser Produktion beteiligt sind das ZDF, das in Deutschland einen Gesamtmarktanteil von über 13 % hält, sowie die unabhängige Münchner Produktionsfirma Caligari Film GmbH. Orlando Corradi, Präsident von Mondo TV, erklärt: "Dies ist ein bedeutender Schritt für die Entwicklung der Gruppe in Deutschland, besonders weil diese erste Koproduktion mit sehr wichtigen Partnern gemacht wird!" Ende der Ad-hoc-Mitteilung euro adhoc 28.07.2003 --------------------------------------------------------------------- Rückfragehinweis: jharris@mim.ag Branche: Medien ISIN: DE0006228505 WKN: 622850 Index: Börsen: Hamburger Wertpapierbörse / Geregelter Markt Berliner Wertpapierbörse / Freiverkehr Bayerische Börse / Freiverkehr Börse Düsseldorf / Freiverkehr Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Freiverkehr Frankfurter Wertpapierbörse / Freiverkehr

Das könnte Sie auch interessieren: