Lenzing AG

euro adhoc: Lenzing AG
Lenzing Gruppe: Vorläufiges Ergebnis 2003 (D)

---------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc.   Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. ---------------------------------------------------------------------

Lenzing, 12.03.2004

Lenzing Gruppe: Vorläufiges Ergebnis 2003 Lenzing beim operativen Ergebnis 2003 hinter Vorjahresrekord

Die Lenzing Gruppe blieb im abgelaufenen Geschäftsjahr 2003 nach vorläufigen Zahlen mit einem operativen Ergebnis (EBIT) von 74,0 Mio. EUR unter dem Vorjahreswert von 78,4 Mio. EUR. Ursachen für diesen Ergebnisrückgang von rd. 5,6% waren die Entwicklung des Dollarkurses und ein sehr volatiler Fasermarkt. Währungsschwankungen und der Wegfall von Handelsumsätzen spiegelten sich auch im Umsatz der Lenzing Gruppe wider, der auf 621,9 Mio.EUR (nach 625,6 Mio.EUR) um rund 0,6% leicht zurückging.

Während die operativen Ergebnismargen auf Basis der vorläufigen Zahlen hinter den Vergleichswerten des Jahres 2002 liegen, konnte das vorläufige Finanzergebnis von zuletzt minus 6,2 Mio.EUR auf plus 3,5 Mio.EUR gedreht werden. Dafür waren in erster Linie höhere Beteiligungserträge, Einmaleffekte aus dem Verkauf der restlichen Anteile an der US-Beteiligung Lenzing Fibers Corporation sowie ein verringerter  Zinsaufwand ausschlaggebend. Nach Steuern führte dies letztendlich zu einer Steigerung des vorläufigen Jahresüberschusses aus der fortgeführten Geschäftstätigkeit auf 60,5 Mio. EUR nach 49,2 Mio. EUR im Jahr 2002.

Trotz der Realisierung des bisher umfassendsten Investitionsprogrammes zum Ausbau der Produktionskapazitäten an den Standorten Lenzing und Heiligenkreuz konnte mit einer Eigenkapitalquote von 49,6 % (nach 51,1%) die solide Bilanzstruktur des Lenzing-Konzernes beibehalten werden.

Die endgültigen Zahlen sowie eine Vorschau für den Geschäftsverlauf 2004 werden in Rahmen der Bilanzpressekonferenz am 19.April bekannt gegeben.

~ Zahlen in Mio. EUR

Lenzing Konzern       2003 vorläufig                       2002
Umsatz                           621,9                         625,6
EBITA                           115,8                         121,3
EBIT                             74,0                          78,4
Jahresüberschuss aus
fortgeführter
Geschäftstätigkeit               60,5                          49,2
EBITA-Marge in %               18,6                          19,4
EBIT-Marge in %               11,9                          12,5
Eigenkapitalquote in % 49,6                          51,1
~

~


Ende der Mitteilung                        euro adhoc 12.03.2004
---------------------------------------------------------------------

Rückfragehinweis: Lenzing AG Mag. Angelika Guldt Tel.: +43 (0) 7672-701-2713 Fax: +43 (0) 07672-96301 mailto:a.guldt@lenzing.com

Branche: Chemie
ISIN:      AT0000644505
WKN:        064450
Index:    WBI
Börsen:  Wiener Börse AG / Amtlicher Markt
              Berliner Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Bayerische Börse / Freiverkehr
              Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Freiverkehr



Weitere Meldungen: Lenzing AG

Das könnte Sie auch interessieren: