Solar-Fabrik AG

euro adhoc: Solar-Fabrik AG
Kapitalerhöhung/Restrukturierung / Kapitalerhöhung der Solar-Fabrik AG mehrfach überzeichnet - Platzierungspreis von EUR 12,-- führt zu einem Netto-Emissionserlös von über EUR 30 Mio. - Ziele können damit realisiert werden.

--------------------------------------------------------------------- Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------- 01.03.2005 Freiburg i. Br., den 1.03.2005 - Die Solar-Fabrik AG gab heute bekannt, dass der Platzierungspreis der im Rahmen der Privatplatzierung zur Verfügung stehenden Aktien gemeinsam mit der Consors Capital Bank AG auf EUR 12,-- pro Neuer Aktie (ISIN: DE000A0DRX11) festgelegt wurde. Das Orderbuch im Rahmen der Privatplatzierung ergab eine mehrfache Überzeichnung. Die Kapitalerhöhung aus dem genehmigten Kapital umfasste ein mittelbares Bezugsangebot an die bestehenden Aktionäre. Nicht bezogene Aktien sind im Rahmen einer internationalen Privatplatzierung verwertet worden. Insgesamt wurden im Rahmen der Kapitalerhöhung 2.700.000 Neue Aktien angeboten. Davon zeichneten bestehende Aktionäre im Rahmen des Bezugsangebots 555.455 Neue Aktien zu einem Bezugspreis von EUR 11,-- pro Neuer Aktie. Die nicht bezogenen 2.144.545 Neuen Aktien wurden im Rahmen der Privatplatzierung zu einem Preis von EUR 12,-- verwertet. Der Netto-Emissionserlös für die Gesellschaft aus der Kapitalerhöhung beträgt über EUR 30 Mio.. Diese Ad-hoc-Mitteilung stellt weder ein Angebot noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf von Wertpapieren - insbesondere nicht in den USA und nicht in solchen Ländern oder Jurisdiktionen, in denen ein Angebot, die Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder der Verkauf ohne vorherige Registrierung oder Zulassung unter den jeweils einschlägigen wertpapierrechtlichen Vorschriften unzulässig wäre - dar. Diese Ad-hoc-Mitteilung stellt weder ein Angebot zum Verkauf der auf den Inhaber lautenden Stückaktien noch eine Aufforderung, ein Angebot zum Kauf der Stückaktien abzugeben, dar, sondern dient ausschließlich der Information. Ende der Mitteilung euro adhoc 01.03.2005 17:28:00 --------------------------------------------------------------------- Rückfragehinweis: Martin Schlenk Tel. +49(0)761 4000 207 E-Mail: m.schlenk@solar-fabrik.de Branche: Alternativ-Energien ISIN: DE0006614712 WKN: 661471 Index: Börsen: Frankfurter Wertpapierbörse / Geregelter Markt Berliner Wertpapierbörse / Freiverkehr Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Freiverkehr

Das könnte Sie auch interessieren: