Intentia Switzerland AG

HIAG baut auf Holz und auf Movex von Intentia!

Zug (ots) - HIAG, der bedeutendste Schweizer Anbieter von Holz und Holzprodukten, will in den kommenden Jahren ihre Marktführerschaft weiter ausbauen: Movex von Intentia wird auf IT-Seite dazu beitragen. Intentia verbucht einen weiteren Erfolg. HIAG Handel Schweiz - Teil der HIAG-Division Forest Products - wird die Intentia Lösung Movex Collaboration Applications einsetzen und somit im IT-Bereich einen entscheidenden Schritt vorwärts machen. Trotz des derzeit schwierigen konjunkturellen Umfeldes steht für die HIAG-Gruppe ausser Zweifel, dass gerade in solchen Zeiten investiert werden muss, um die Strukturen für eine erfolgreiche Zukunft zu schaffen. 180 User von HIAG Handel Schweiz werden von fortschrittlicher Funktionalität, Komplettheit und Integration der Intentia-Lösung Movex for Sales & Distribution sowie deren Potential profitieren. Go-Live ist für Januar 2003 geplant. Seitens der HIAG-Gruppe wurde das Industrie-Know-how von Intentia als entscheidender Faktor für den Entscheid zugunsten von Movex angeführt. HIAG-Gruppe HIAG, ein europäisches Unternehmen der Holzwirtschaft mit Basis Schweiz, besteht aus drei Divisionen Wooden Flooring (Produktion und Vertrieb von Parkett in Europa), Forest Products (Versorgung der Schweiz und komplementärer Vertriebs- bzw. Beschaffungstätigkeit in Europa) und Real Estate (Immobilien). HIAG erzielte im Holzgeschäft im Jahre 2001 mit rund 2'900 Mitarbeitern einen Umsatz von CHF 703 Mio. (Gesamtumsatz CHF Mio. 764), davon rund 49% in der Schweiz und 51% in Europa. Intentia Intentia ist mit 6'000 Installationen und mehr als 3'500 Kunden einer der weltweit führenden Anbieter von Collaboration-Lösungen. Die Produktsuite Movex besteht aus Applikationen zum Customer Relationship Management (CRM), Enterprise Management (ENM), Supply Chain Management (SCM), Business Performance Measurement (BPM), E-Business und Value Chain Collaboration (VCC). Zu den Kunden zählen Handels-, Produktions und Distributionsunternehmen unter anderem in den Branchen Lebensmittel und Getränke, Stahl, Bekleidung, Distribution, Service and Rental, Papier, Möbel und Automotive. Mit ihrer Produktsuite deckt Intentia jeden Collaboration-Bedarf in Unternehmen ab: Movex ermöglicht eine unternehmensübergreifende Kommunikation innerhalb der Wert-schöpfungskette und die Integration von Geschäftspartnern in zentrale Unternehmensabläufe. Intentia steigerte 2001 seinen Umsatz um 24 Prozent auf 656 Millionen Euro. Der Konzern beschäftigt 3'400 Mitarbeiter, die in 40 Ländern arbeiten. Die 1989 gegründete, zur Business Group Intentia Central Europe gehörende Intentia Switzerland AG erzielte 2001 einen Umsatz von CHF 32,7 Mio, was einem Wachstum von 31% gegenüber 2000 beträgt. Intentia Switzerland AG beschäftigt 100 Mitarbeiter in vier Niederlassungen Zug, Renens, Basel und Zürich. Über 78 Schweizer Unternehmen mit mehr als 4'500 Benutzern setzen die integrierte Unternehmenssoftware Movex erfolgreich ein. ots Originaltext: Intentia Switzerland AG Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: Intentia Switzerland AG Thomas Fink Leiter Marketing Chollerstrasse 23 Postfach 3461 6303 Zug Tel. +41/41/748'68'68 Fax +41/41/748'68'48 mailto:thomas.fink@intentia.ch Internet: http://www.intentia.ch [ 008 ]

Das könnte Sie auch interessieren: