KPT / CPT

Die KPT ernennt neuen CFO

Bern (ots) - Die KPT hat Herrn Andreas Zdrenyk zum neuen Leiter Finanzen + Controlling und Mitglied der Geschäftsleitung ernannt. Er ist zurzeit als Chief Risk Officer der Glacier Group tätig und wird per 1. September 2010 seine Tätigkeit bei der KPT aufnehmen. Andreas Zdrenyk, geboren 1959, ist seit über 25 Jahren in der Versicherungs- und Rückversicherungsbranche tätig. Davon war er 16 Jahre bei der Winterthur Versicherungsgruppe, wo er hauptsächlich für Aufgaben in den Bereichen Informatik, Leitung interne Revision Nordamerika und Finanzcontrolling verantwortlich war. Anschliessend war er während 10 Jahren bei Zürich Re, Converium und SCOR als Chief Financial Officer und Chief Operating Officer engagiert. Seit 2008 hat er seine aktuelle Position als Chief Risk Officer bei der Glacier Group inne. Bis Andreas Zdrenyk am 1. September 2010 seine Aufgabe übernimmt, wird der Bereich interimistisch von Reto Egloff, Mitglied der Geschäftsleitung der KPT, geführt. Die KPT in Kürze Die KPT Gruppe gehört zu den zehn grössten Krankenversicherern der Schweiz. Unter den Marken KPT und Agilia bietet sie die obligatorische Krankenpflegeversicherung (OKP) nach Krankenversicherungsgesetz (KVG) sowie Zusatzversicherungen nach Versicherungsvertragsgesetz (VVG) an. Das Prämienvolumen beträgt rund 1,2 Milliarden Franken. KPT versichert rund 350'000 Privatpersonen und grosse öffentliche Institutionen und Verbände. Mit der Lancierung der Gesundheitsplattform VitaClic und einem starken Wachstum in der Onlineversicherung hat die KPT ihre Rolle als führender Schweizer Online-Krankenversicherer im Jahr 2009 nochmals ausgebaut. Über 150'000 Versicherte der KPT wickeln Ihre Versicherungsgeschäfte online und papierlos ab. KPT beschäftigt über 350 Mitarbeiter in Bern und in Aussenstellen in der ganzen Schweiz. KPT steht für Kompetent, Persönlich und Transparent. ots Originaltext: KPT / CPT Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Reto Egloff, Mitglied der Geschäftsleitung Tel.: +41/58/310'92'14 E-Mail: kommunikation@kpt.ch

Das könnte Sie auch interessieren: