Investkredit Bank AG

EANS-Adhoc: Investkredit Bank AG
Quartalsbericht Gewinnwarnung

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Gewinnwarnung

06.11.2009

Ergebnis Q3:

Im Zuge der aktuellen Erstellung des Ergebnisses für das dritte Quartal hat der Vorstand der Emittentin am 06.11.2009 festgestellt, dass mit einem Gewinn für das Jahr 2009 nicht gerechnet werden kann.

Das hat zur Konsequenz, dass die für das Geschäftsjahr 2009 im Jahr 2010 fälligen Zinsen für Ergänzungskapital und Hybridkapital nicht ausbezahlt werden.

Auf Grund des nach wie vor schwierigen wirtschaftlichen Umfelds kann eine Ausschüttung 2011 für das Geschäftsjahr 2010 der gewinnabhängigen Kapitalinstrumente aus heutiger Sicht nicht in Aussicht gestellt werden.

Die Veröffentlichung der Ergebnisse für das Gesamtjahr 2009 ist für den April 2010 geplant.

Die dem Emissionsvolumen nach fünf größten börsenotierten Emissionen der Investkredit Bank AG:  XS0189191173 XS0237495212 XS0217414779 AT0000322409 XS0220043367. Die Emissionen der Investkredit Bank AG sind an folgenden Börsen zugelassen: -  Amtlicher Handel der Wiener Börse AG - Geregelter Markt der Frankfurter Börse - Geregelter Markt der Luxemburger Börse

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: Investkredit Bank AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Investkredit Bank AG
Mag. Julius Wallner
Tel.: +43 1 53135 - 853
mailto:j.wallner@investkredit.at

Branche: Banken
ISIN:      
WKN:        
Börsen:  Wien / Börse



Weitere Meldungen: Investkredit Bank AG

Das könnte Sie auch interessieren: