Investkredit Bank AG

Investkredit Bank AG eröffnet Repräsentanz in Budapest

Wien (ots) - Mit einer Geschäftsstelle in Budapest setzt die Investkredit Bank AG ihren zentraleuropäischen Wachstumskurs fort. Die Bank für Unternehmen hat mit der Repräsentanz in Budapest ihre vierte Geschäftsstelle in einem neuen EU-Mitgliedsstaat - nach Prag, Warschau und Bratislava - eröffnet. Ausschlaggebend für den Schritt nach Budapest waren die enger werdenden wirtschaftlichen Beziehungen zwischen Ungarn und Österreich und vieler Unternehmen beider Länder. Schwerpunkt der Aktivitäten der Repräsentanz Budapest wird neben der besseren Betreuung österreichischer Kunden vor Ort vor allem auch die Pflege von Kundenkontakten in Ungarn im Bereich der mittel- und langfristigen Unternehmensfinanzierung sowie die Immobilienfinanzierung sein. Seit Aufnahme der Geschäftstätigkeit in Budapest konnte die Investkredit bereits mehrere Finanzierungen für ungarische Unternehmen durchführen. Die Investkredit Bank AG bietet ihre Finanzdienstleistungen Unternehmen, Immobilienpartnern und Finanzmarktpartnern an. Die Bank für Unternehmen ist einer der drei führenden Langfristfinanciers im gehobenen und mittelständischen Firmenkundenbereich in Österreich. Sie verfügt über langjährige, stabile Kundenbeziehungen. Rund 30% der TOP 1000-Unternehmen sind derzeit Kunden der Investkredit Bank AG. Die Investkredit ist eine Spezialbanken-Gruppe in Zentraleuropa. Ihre Geschäftschancen befinden sich in innovativen Marktnischen der drei Bereiche Unternehmen (Investkredit Bank AG), Kommunen (Kommunalkredit Austria AG) und Immobilien (Europolis). In ihrer Kombination ist die Investkredit einzigartig in Österreich und ihrem Kernmarkt positioniert. Der zentraleuropäische Kernmarkt umfasst Österreich, Deutschland, die Schweiz, Polen, die Slowakische Republik, Slowenien, die Tschechische Republik und Ungarn. Mit einer Bilanzsumme von EUR 21 Mrd., einem Konzernüberschuss von EUR 54 Mio. und einem Return on Equity von 14,6 % hat die Investkredit am 11. Februar 2005 für 2004 ihr bisher bestes Jahresergebnis präsentiert. Die Europolis - Immobiliengesellschaft der Investkredit - hat seit 2004 eine Repräsentanz in Ungarn und ist in Budapest mit fünf Immobilienobjekten mit einem Gesamtwert von rund EUR 216 Mio. vertreten. Die Repräsentanz der Investkredit Bank AG in Budapest befindet sich im selben Bürogebäude wie die Europolis, Köztelek u. 6, H-1092 Budapest. Ziel der Repräsentanz Budapest ist es, ungarischen und internationalen Unternehmen in Ungarn den vollen Leistungsumfang der zentraleuropäischen Spezialbanken-Gruppe Investkredit zur Verfügung zu stellen. Die Repräsentanz Budapest wird von Mgr. Bence Nádasdy, Betriebswirt mit langjähriger Bank- und Finanzierungserfahrung, geleitet. Er war vor seiner Tätigkeit für die Investkredit Bank AG als Senior Project Manager einer internationalen Bankengruppe aktiv. Rückfragehinweis: Mag. Hannah Rieger Tel. +43/1/531 35-112 mailto:rieger@investkredit.at ots Originaltext: Investkredit Bank AG Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Das könnte Sie auch interessieren: