Agroscope RAC Changins

RAC: Tage der offenen Türen in Changins am 13. und 14. Juni 2003

      (ots) - Tage der offenen Türen in Changins am 13. und 14. Juni 2003

    Die Eidgenössische Forschungsanstalt für Pflanzenbau Changins (RAC) öffnet der breiten Öffentlichkeit und den Berufsleuten ihre Türen am Freitag, 13. Juni, und am Samstag, 14. Juni 2003. Motto der Veranstaltung: "Die Agrarforschung zu Ihren Diensten". Mitbeteiligt an dieser Veranstaltung ist die benachbarte Ingenieursschule in Changins (EIC). Die Besucherinnen und Besucher erwartet ein reichhaltiges und originelles Besichtigungs- und Attraktionsprogramm.

    Die RAC ist eine der 6 agronomischen Forschungsanstalten, die dem Bundesamt für Landwirtschaft (BLW) unterstellt sind. Ihre Aktivitäten erstrecken sich auf den gesamten Pflanzenbau: Ackerbau, Grünflächen und Spezialkulturen. Auftrag der RAC ist es, Kompetenzen zugunsten einer wettbewerbsfähigen und umweltfreundlichen Landwirtschaft zu entwickeln. Die RAC zählt mehr als 180 ständige MitarbeiterInnen sowie zahlreiche DoktorandInnen und PraktikantInnen.

    Besichtigungsprogramm Die Tage der offenen Türen haben zum Ziel, der breiten Öffentlichkeit und den Berufsleuten einen Teil der Arbeiten unserer Forscher zu präsentieren. Die Präsentationen der Forschungsanstalt und der Ingenieurschule Changins wurden in vier Besichtigungssektoren zusammengefasst: · ROTER Sektor Geschichte des Schlosses und der Forschungsanstalt Changins; Konferenzen - Diskussionen; Forschungsarbeiten im Bereich Gemüsebau. · GRÜNER Sektor: Forschungsarbeiten im Bereich Ackerbau, Getreide und Hackfrüchte, Grasproduktion und Pflanzenzüchtung. · GELBER Sektor: Forschungsarbeiten im Bereich Pflanzenschutz, Boden- und Pflanzenanalyse, Gentechnik, Weinbau, Oenologie, Obstbau, Kleinobst, Heil- und Gewürzpflanzen. · BLAUER Sektor: Präsentation der Ausbildungsgänge der Ingenieursschule Changins (EIC); Vorführung der neuen Diaschau der Forschungsanstalt Changins; Präsentation der Bibliothek und der Publikationen der RAC.

    Attraktionen Den Besucherinnen und Besuchern werden verschiedene Attraktionen geboten: Besuch des Gutsbetriebs Changins mit dem " P'tit train de Nyon ", Konferenzen über aktuelle Themen, Apfelkuchen-Wettbewerb, Traktorrennen für Kinder und Präsentation von Bauernhoftieren. Im Restaurant von Changins oder im Zelt der Waadtländer Bäuerinnen wird für das leibliche Wohl unserer Gäste gesorgt. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage unter www.racchangins.ch.

    Öffnungszeiten : Freitag, 13. Juni, von 10.00 bis 20.00 Uhr; Samstag, 14. Juni, von 9.00 bis 18.00 Uhr.

Auskunft:      André Maillard , RAC Changins, Tel. 022 - 363 41 53